Von Fatmata Abu-Senesie 0
Vielleicht im Serienfinale

„Vampire Diaries“: Wird Nina Dobrev zurückkehren?

Nina Dobrev

Nina Dobrev

(© Getty Images)

Eigentlich wollte die Schauspielerin Nina Dobrev nach der sechsten Staffel bei „Vampire Diaries“ aufhören. Doch neuen Gerüchten zufolge ist ein Comeback als „Elena Gilbert“ nicht vollkommen ausgeschlossen.

Auch einen Monat nach Verkündung von Nina Dobrevs (26) „Vampire Diaries“-Ausstieg nach sieben erfolgreichen Jahren bleibt der Serien-Liebling das Gesprächsthema-Nr.-1. Vor einer Woche gab die hübsche Schauspielerin ihr erstes Statement zum ihren Serien Ausstieg und verriet gegenüber dem US-Magazin „Self“: „Es wird seltsam sein. Ich habe es geliebt, ein Teil dieser Show zu sein und es war so ein verrücktes und aufregendes Abenteuer. Ich war von Menschen umgehen, die in meinen Augen zur Familie gehören.“

Rückkehr vielleicht im Serienfinale

Am 14. Mai wurde das Staffelfinale und der tragische Tod von Dobrev ausgestrahlt. Doch wie es aussieht, könnte die hübsche Schauspielerin schon bald wieder zu ihrer „Vampire Diaries“-Familie zurückkehren. Show-Runner Julie Plec (42) verriet in einem Interview mit „TVLine“, dass sie ein Comeback definitiv in Erwägung zieht: „Wir wussten, dass wir Elena nicht sterben lassen wollten. Wir wollen, dass sie eines Tages zurückkehrt – vielleicht im Serienfinale.“

Wir erinnern uns zurück: Im großen Finale fällt „Elena“ in einen Dornröschenschlaf, von dem sie nur wieder erwachen kann, wenn ihre Schauspielkollegin Kat Graham (25) alias „Bonnie“ stirbt. Ob die schlafende Schönheit von „Vampire Diaries“ wirklich ins Leben zurückkehrt, steht nicht eindeutig fest. Da müssen sich die Fans wohl noch ein Weilchen gedulden.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?