Von Alice Hornef 0
Achte Staffel in Planung

„Vampire Diaries“-Stars vermissen Nina Dobrev

Die "Vampire Diaries"-Crew auf der Comic Con 2015

Die "Vampire Diaries"-Crew auf der Comic Con 2015

(© Getty Images)

Der Abschied von Schauspielerin Nina Dobrev aus der beliebten Mystery-Serie „Vampire Diaries“ war nicht nur für die Fans schmerzhaft. Bei einer Pressekonferenz auf der Comic Con in San Diego gestanden auch die Stars der Serie, wie sehr sie Nina bei den Dreharbeiten vermissen.

Bei der „Vampire Diaries“-Pressekonferenz auf der diesjährigen Comic Con in San Diego fehlte ein bekanntes Gesicht: Hollywood-Star Nina Dobrev (26), die im April ihren Ausstieg bei der erfolgreichen Vampir-Serie bekannt gab, fehlte zwischen den Hauptdarstellern. Nicht nur die Fans sind traurig über den Abschied von „Elena“, auch der gesamte Cast der Mystery-Serie vermisst die süße Brünette bereits.

Kein Serienende in Sicht

Natürlich vermissen wir Nina. Schließlich hat sie sechs Jahre mit uns zusammengearbeitet“, gibt die Autorin der Serie Julie Plec (43) bei der Pressekonferenz zu. Ian Somerhalder (36) aka „Damon“ sieht „Elenas“ Abschied nicht ganz so dramatisch: „Die Geschichte muss sich einfach weiterentwickeln. Alles ändert sich einmal. Eine neue Geschichte kommt, eine alte geht.

Obwohl mit Ninas Ausstieg eine der Hauptfiguren aus der Story verschwindet, bedeutet dies allerdings noch lange nicht das Aus der Serie. Unter tosendem Applaus der anwesenden Fans gab Autorin Julie nämlich bekannt, dass auch eine achte Staffel in Planung sei. Die deutschen Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden: Der zweite Teil der sechsten Staffel wird erst ab August im TV zu sehen sein.

Quiz icon
Frage 1 von 7

Ian Somerhalder Quiz Welche "Twilight"-Schauspielerin heiratete Ian 2015?