Von Sabine Podeszwa 0
Die Fans dürfen sich freuen

Vampire Diaries: So nah kommen sich Elena und Damon

Ian Somerhalder verrät, wie es bei "The Vampire Diaries" weitergeht. Offenbar nimmt die Geschichte einen Lauf, auf den die Fans schon lange gewartet haben: Elena und Damon kommen sich näher.

"Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder (34) verriet den Fans der Serie, wie die Geschichte weitergeht, nachdem Elena Damon ihre Liebe gestanden hat. Ihm selbst gefallen die Geschehnisse sehr gut, denn schließlich wäre es genau das, was die Zuschauer gerne sehen möchten. Auch wenn er selbst angeblich im Privatleben nicht mehr mit Elena-Darstellerin Nina Dobrev liiert ist, so spielen sie weiterhin Seite an Seite in "Vampire Diaries".

Elena und Damon bald vereint?

Gegenüber Digital Spy erzählt Damon, wie es bei "Vampire Diaries" weitergeht: "Es muss wirklich seltsam für ihn (Damon) sein. Er war viele Jahre lang so sehr in Katherine verliebt. Eine Frau so sehr zu lieben, die einem das Herz gebrochen hat und dann plötzlich eine andere Frau zu finden, die in jeglicher Art und Weise identisch ist, lediglich 160 Jahre jünger..."

Doch wie man es von Vampire Diaries gewöhnt ist, bleibt es nicht lange heiter im Paradies. "Bedenkt bitte, dass es sich um die 'Vampire Diaries' handelt, die Leute bleiben also nicht lange happy" erklärt Ian Somerhalder. Man darf also gespannt sein, wie sich die Geschichte rund um Elena und Damon weiterentwickelt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: