Von Lena Gulder 0
Ungewohnt natürlich

Valeria Lukyanova: Die Puppenfrau zeigt sich ungeschminkt

Valeria Lukyanova sieht aus wie das Ebenbild von Barbie. Doch für diese Ähnlichkeit ist sehr viel Make Up nötig. Jetzt zeigt uns die Puppenfrau endlich ihr wahres Gesicht. Auf Facebook postete sie Fotos von sich, die sie ungeschminkt zeigen. Ihr natürlicher Look kommt bei den Fans sehr gut an!

Valeria Lukyanova sieht man in der Öffentlichkeit immer nur perfekt gestylt. Kein Wunder, schließlich ist sie die real gewordene Barbie. Doch für diesen Titel ist enorm viel Aufwand nötig: Stundenlanges zurechtmachen und Tonnen von Make Up.

Valeria Lukyanova ohne Schminke

Auf Facebook beweist Valeria Lukyanova jetzt, dass sie auch anders, und zwar natürlich kann. Sie postet mehrere Fotos, die sie ohne oder nur mit ganz wenig Schminke zeigen. Der natürliche Look steht der Puppenfrau mehr als gut und sie bekommt zahlreiche Komplimente von ihren Fans. Zugegeben, ungeschminkt sieht die 28-Jährige zwar weniger wie Barbie, dafür aber viel menschlicher aus.

Barbie ist Valeria Lukyanovas großes Idol

Zur Gewohnheit wird dieser natürliche Look vermutlich trotzdem nicht. Schließlich hat Valeria Lukyanova ihr Leben der Plastikpuppe verschrieben und tut alles, um wie Barbies Zwillingsschwester auszusehen. Aber Barbie wäre auf Valerias Natürlichkeit bestimmt neidisch!


Teilen:
Geh auf die Seite von: