Von Kati Pierson 0
On Tour

Ute Freudenberg: 40 Jahre kurzweilig und unterhaltsam

Ute Freudenberg tingelt derzeit durch unser Land. Gemeinsam mit Christian Lais feiert sie in vielen deutschen Städten derzeit ihr 40-jähriges Bühnenjubliäum. Was erwartet den Zuschauer?


Ein roter Tour-Track fährt derzeit durch Deutschland. Das Konterfei von Ute Freudenberg ziert ihn und in großen Lettern werden sie und Christian Lais angekündigt. 40 Jahre auf der Bühne. Jetzt auf dem Höhepunkt der Karriere. Die erste Goldene Schallplatte. Diese Frau hat allen Grund zum Feiern und das tut sie ausgiebig in ganz Deutschland.

Sitzt man im Konzert sieht man auf den ersten Blick, was Ute Freudenberg wichtig ist. Große Leinwände, die die Sängerin noch ein zweites und drittes Mal präsentieren sind nicht zu sehen. Auch das restliche Bühnenbild ist ein schwarzer Vorhang mit einigen weißen Schals, die von der Decke hängen. Der Sängerin geht es um die Musik. Sie steht im Mittelpunkt. In einem Zeitalter der Technik - geht es hier wirklich einmal um Handgemachtes. Handgemachte Musik, wohlklingende Melodien und Texte zum hinhören. Mittendrin und Hauptakteuere Ute Freudenberg und Christian Lais. Beide ebenfalls in schwarz.

Wir habe Ute Freudenberg mal ein paar Fakten zu dieser Tournee aus der Nase gekitzelt.

Promipool: Es gibt ein Jubiläums-Album mit den gewählten Lieblingstiteln der Fans. Hört man diese auch derzeit auf den Konzerten?

Ute Freudenberg: "Nein, das geht natürlich nicht. Die Zeit ist ja begrenzt und ich will ja auch die Duette mit Christian singen. Dieses Jubiläumskonzert ist ein sehr schönes und kurzweiliges Konzert mit einer Mischung aus den 40 Jahren. Natürlich spielen auch die neuen Titel vom Album „Willkommen im Leben“ eine große Rolle. Wir haben das in Erfurt, wo wir das Bühnenjubiläum gefeiert haben, gespürt. Das war ein grandioser Erfolg. Genau das gleiche Konzert werde ich jetzt auf der Tour singen nur das Christian Lais noch einen Solotitel dazu kriegt."

Promipool: Christian Lais ist sozusagen Ihr „Stargast“?

Ute Freudenberg: "Ja, Christian Lais ist mein Stargast. Diese wunderbaren Duette, die gehören ja zu meiner Karriere dazu. Deswegen wird er dann bei solchen Sachen auch immer an meiner Seite sein und bei der Tour natürlich jeden Tag."

Promipool: Die Tournee geht durch viele ostdeutsche Städte, aber sie sind eine der wenigen Sängerinnen, die sich auch im Westen blicken lässt.

Ute Freudenberg: "Ich hab im letzten Jahr im Oktober mit Christian eine Tournee gemacht. Da war nur ein Termin im Osten und alle anderen waren im Westen. Aber bei meiner Jubiläumstour habe ich Marburg, Koblenz, Niederhausen und Köln in Westdeutschland und die anderen sind im Osten, weil ich natürlich den größten Teil meiner Karriere im Osten erlebt und bestritten habe. Da ist es ganz logisch, dass ich bei den Menschen, die ein Leben lang an meiner Seite standen, mehr Konzerte mache. Aber wenn ich wieder mit Christian Lais auf Tour gehe, dann werden wieder sehr viele Westtermine dabei sein."

Noch bis zum 28. Oktober sind Ute Freudenberg und Christian Lais mit Band auf Tournee. Die letzten Stationen sind heute Berlin (Tempodrom), Leipzig, Dresden, Köln, Suhl und Ilsenberg. Karten sind für einige Veranstaltungen noch zu haben. Allen sei aber die DVD von der Jubiläumsshow in Erfurt an Herz gelegt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: