Von Mariam Fall 0
Auf die Plätze, fertig ...

Usain Bolt vs. Asafa Powell: Die schnellsten Männer der Welt im Duell!

In der "Diamond League" kommt es bald zum Top-Duell zwischen den beiden Superstars der Leichtathletik: 100-Meter-Weltrekordler Usain Bolt und sein Landsmann Asafa Powell. Wer die Beiden bisher nicht kannte, wird spätestens nach dem Aufeinandertreffen verstehen, warum es sich bei diesen Sprintern um Ausnahmeathleten handelt....


Dem Leichtathletk-Laien sei gesagt: Ein Rennen zwischen Usain Bolt und Asafa Powell ist ein bisschen so wie ein Champions-League-Spiel zwischen Barcelona und Real Madrid. Einziger Unterschied: Das Spiel dauert nicht 90 Minuten, sondern geht über 100 Meter.

Und so heißt im Vorfeld der olympischen Spiele in London das erste Top-Duell in diesem Jahr: Usain Bolt vs. Asafa Powell! Denn wie kürzlich bekannt wurde, treten die beiden Jamaikaner heuer wieder über 100 Meter gegeneinander an. Beim dritten Meeting der Diamond League am 31. Mai in Rom ist es endlich wieder soweit.

"Ich freue mich auf die Rückkehr nach Rom und die schnelle Bahn. Das Rennen im Vorjahr gehört zu den größten, die ich außerhalb von Olympia und Weltmeisterschaften bestritten habe", kommentierte Usain Bolt seine Teilnahme an dem Meeting.

Bereits im vergangenen Jahr traten die beiden Konkurrenten gegeneinander an. In einem prall gefüllten Stadion mit 47.732  Zuschauern besiegte Bolt (9.91) seinen Landsmann Powell damals nur knapp mit 0.02 sekunden Unterschied. Kein Wunder also, dass der Jamaikaner auch dieses Mal versuchen wird seinen stärksten Konkurrenten zu besiegen. Es bleibt also spannend!

Asafa Powell ist kein unbekanntes Gesicht in der Leichtathletik. Als ehemaliger Weltrekordhalter platziert er sich mit einer persönlichen Bestleistung von 9.74. dicht hinter seinem Kollegen Usain Bolt, der mit 9.58 Sekunden noch immer die schnellste Zeit über 100 Meter überhaupt besitzt.  Auch wenn Bolt als klarer Favorit gilt, ist ein Duell zwischen beiden immer ein Highlight. Schließlich haben beide..

Die Diamond League ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung und gilt neben den Weltmeistmerschaften und Olympischen Spielen als eines der Top-Events in der Leichtathletik.  Insgesamt finden Wettkämpfe in 32 Disziplinen statt, die pro Saison im Rahmen mehrerer Meetings ausgetragen werden.  Für jede Disziplin gibt es eine Gesamtwertung. Die Athleten mit den meisten Punkten, (Erstplatzierte) erhalten am Ende einen vierkarätigen Diamanten im Wert von ca. 80 000 US Dollar.


Teilen:
Geh auf die Seite von: