Von Martin Müller-Lütgenau 0
Comeback der Kult-Serie

US-Sender NBC bestätigt neue "Friends"-Staffel: Ist Jennifer Aniston mit an Bord?

Zwischen 1994 und 2004 gehörte die Kult-Serie "Friende" zu den beliebtesten Sitcoms überhaupt. Gut zehn Jahre nach dem Finale könnte es bald eine Fortsetzung geben. Ob Jennifer Anisten wieder mit von der Partie sein wird, ist noch offen.

Jennifer Aniston bei "Friends"

Jennifer Aniston im Jahr 1996

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Zwischen September 1994 und Mai 2004 lockte die US-Serie "Friends" regelmäßig ein Millionenpublikum vor die Fernsehrgeräte. Für die Darsteller um Jennifer Aniston, Matthew Perry, Courtney Cox, Matt LeBlanc, Lisa Kudrow und David Schwimmer bedeutete die Sitcom der Durchbruch in Hollywood. Doch für die Fans gibt es Grund zur Freude. Wie der Sender NBC bestätigt, soll es gut zehn Jahre nach dem Aus der Show eine weitere Staffel geben. Doch noch ist völlig offen, wer mit von der Partie sein wird.

Die Verhandlungen laufen auf Hochtouren

Ob die Stars von eins Lust auf ein Comeback haben, steht derzeit in den Sternen. Offen ist, zu welchen Bedingungen Jennifer Aniston und Co. den Vertrag unterzeichnen könnten. Möglich ist auch, dass ein völlig neuer Cast zu sehen sein wird. Wir müssen uns wohl überraschen lassen, werden euch aber weiter auf dem Laufenden halten.

"Friends" war nicht die einzige Kultserie der 90er. Klickt euch durch unsere Bildergalerie und guckt, ob eure Lieblings-Serie dabei ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: