Von Andrea Hornsteiner 0
Heutige Folge

"Unter Uns"-Vorschau am 08.11.2012: Entscheidet sich Eva doch für das Kind?

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Abend bei "Unter uns" auf RTL erwarten wird. Eva entscheidet sich plötzlich gegen die Abtreibung und gesteht Till, dass sie ein Kind erwarten werden.


Sonja macht Tobias große Hoffnung. Sie erzählt ihm von einer neuen Therapie gegen Tollwut. Doch dann muss Tobias erfahren, dass diese mit großen Risiken verbunden ist. Tief enttäuscht weigert sich Tobias schließĺich, die Behandlung überhaupt in Betracht zu ziehen.

Er lässt seinen Frust anschließend an Micki und Easy aus und versteckt sich weiterhin hinter seiner coolen Fassade. Doch schließlich muss sich Tobias eingestehen, dass er riesige Angst vor dem Tod hat.

Eva bricht die Abtreibung fluchtartig ab. Sie ist sich mittlerweile nicht mehr sicher, ob es die einzige Lösung ist. Andererseits kann sie sich aber immer noch nicht vorstellen, Mutter zu sein. Was soll sie jetzt Till sagen?

Doch dann greift das Schicksal ein: Ein kleines Kind braucht Evas Hilfe. Dabei entdeckt sie unwillentlich erste Muttergefühle. Schließlich platzt sie vor Till mit der Wahrheit heraus: Sie bekommen ein Kind!

Anna ist fassungslos. Sie hat gerade erfahren müssen, dass sie keine Kinder bekommen wird. Aus Angst vor seiner Reaktion versteckt sie sich vor Paco. Stattdessen flüchtet sich Anna in ihre Arbeit.

Doch dann konfrontiert Eva sie mit einem kleinen Kind und ihr Schmerz bricht über sie herein.

Währenddessen ahnt Paco von nichts, bis Irene ihm die schreckliche Nachricht überbringt. In dem Moment bricht für ihn eine Welt zusammen...


Teilen:
Geh auf die Seite von: