Von Jasmin Pospiech 3
Nach Serientod

"Unter Uns"-Imke: Bald bei "Alles was zählt"!

Was für ein Schock für alle Rebecca-Fans als Imke Brügger den Serientod starb! Doch die umtriebige Schauspielerin hat bereits neue Projekte im Sinn. Jetzt verriet sie in einem Interview, was sie bis dahin so alles anstellt.


Wie sehr haben wir mit Rufus und Lily mitgelitten, als sie Rebecca tot unter einer Bank im Park entdeckten!

Das war sicherlich der Höhepunkt der ganzen Intrigen in der letzten Zeit bei "Unter Uns". Viele Fans trauern um die Serienfigur und den Ausstieg ihrer Darstellerin Imke Brügger (45).

Ein kleiner Trost bleibt: Imke wird nämlich bald als Richterin in der beliebten Daily-Soap "Alles was zählt" als Richterin, die Jenny Steinkamp den Prozess macht, zu sehen sein! Aber auch andere Fernsehprojekte sollen bald schon wieder anstehen, die sympathische Schauspielerin scheint sich nicht schonen zu wollen. Bis dahin kann sie sich aber ja noch etwas entspannen, doch was macht Imke jetzt mit der vielen freien Zeit? Das verriet sie vor kurzem in einem Interview mit promiflash.de: „Im Moment mache ich unglaublich viel Sport. Ich lese zurzeit Bücher auf Englisch, dafür hatte ich nach einem Drehtag nie Kapazitäten. Da war ich immer relativ erschöpft. Jetzt kann ich lesen und verbessere dadurch mein Englisch. Ich vertiefe mein Italienisch und lerne endlich mal, meinen Computer vernünftig zu benutzen.“

Wie wir sehen, kommt sie auch nicht in ihrer Freizeit wirklich zur Ruhe. Aber das ist ja auch verständlich, dass man sich nicht von einem strammen Arbeitsalltag so plötzlich ins süße Nichtstun fallen lassen kann! Hoffentlich denkt sie dennoch daran, sich immer mal wieder kleine Entspannungspausen zwischendurch zu gönnen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: