Von Lena Gulder 0
Kultfilm im TV

Unser TV-Tipp: VOX zeigt heute Abend „Dirty Dancing“

Obwohl „Dirty Dancing“ bereits über 24 Jahre alt ist, hat er in all den Jahren nichts an Erfolg eingebüßt. VOX zeigt heute Abend den Klassiker aller Tanzfilme. Einmal mehr entführen uns die Hauptdarsteller Johnny und Baby in eine andere Welt, in der nur nur der Tanz und die Liebe zählen.

Als „Dirty Dancing“ 1988 über die Kinoleinwände flimmerte, hätte niemand mit dem Hype gerechnet, den der Tanzfilm auslöste. Auf einmal wollte jede Frau ihren Mann ins Tanzstudio bugsieren, um aus ihm einen zweiten Johnny zu machen.

In "Dirty Dancing" stehen der Tanz und die Liebe im Mittelpunkt

Heute Abend um 20.15 strahlt VOX den Kultfilm aus. Für alle, die „Dirty Dancing“ noch nie gesehen haben, ist der Termin eigentlich ein Muss. Der Film spielt in den 60er Jahren und zeigt Baby (Jennifer Grey) und deren Familie, die in einem Sommer-Camp Urlaub machen.

Dort wird es der bürgerlichen Tochter sehr schnell langweilig und sie lernt den Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze) kennen. Als dessen Tanzpartnerin ausfällt, springt Baby ein. Von nun an steht hartes Tanztraining auf dem Tagesplan, bei dem sich Johnny und Baby näher kommen. Doch Babys Vater und der Chef des Sommer-Camps sind von dieser Verbindung alles andere als begeistert.

Der Tanzfilm ist sogar Oscar prämiert

Der Soundtrack zum Film ist bis heute Kult. Das Titellied „Time Of My Life“ gewann sogar den Oscar. Patrick Swayze und Jennifer Grey katapultierte ihre Darstellung in den Hollywood-Olymp. Der Schauspieler verstarb 2009 an Krebs. Was aus Jennifer Grey wurde, könnt ihr hier lesen.

Wer sich bei dem regnerischem Wetter von heißen Rhythmen und sexy Körpern einheizen lassen möchte, sollte heute Abend unbedingt reinschauen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: