Von Vanessa Rusert 0
Heute kurz, morgen lang

Unechte Haare: Sängerin Kim Gloss zeigt sich mit wallenden Extensions

Wie hat sie das denn gemacht? Füllige, lange Haare brauchen ihre Zeit. Ex-DSDS-Kandidatin Kim Gloss kennt da jedoch einen Geheimtrick. Mit dem Einsetzen unechter Haarstähnen gelang sie nun wieder zu einer schönen, voluminösen Haarpracht, die ihr sogar fast bis zu den Hüften reicht.

Kim moderiert jetzt eine Call-In-Show

Kim moderiert jetzt eine Call-In-Show

(© Spöttel Pictures / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Sängerin Kim Gloss (21) hatte genug von ihren schulterlangen, dünnen Haaren. Neben ihrem auffallenden Tattoo sorgen nun auch unechte Haarsträhnen für einen glanzvollen Autritt mit wallender Mähne. "Habe tolle neue Haare", teilt die ehemalige „Dschungelcamp“-Kandidaten ihren Fans via Foto glücklich mit.

Ihre verlängerten Locken erstrahlen nun in honigfarbenden Blond. Erst seit kurzem ist die ehemals Schwarzhaarige jetzt um einige Nuancen heller.

Karriereschub in vollen Zügen

Für Kim ändert sich derzeit viel. Nicht nur, dass sie angefangen hat, Youtube-Videos zu drehen. In denen verrät sie ihren Fans wichtige Beautytricks, um den makellosen Look der jungen Mutter leicht nachschminken zu können. Auch ihre Call-In-Show, in der sie als Quizshow-Moderatorin zu sehen ist, ist gestartet.

Töchterchen Amelia steht für Kim weiterhin an erster Stelle. Den Liebesgerüchten um die hübsche Blondine und den DSDS-Kandidaten Ricardo Bielecki zu trotz.


Teilen:
Geh auf die Seite von: