Von Lisa Winder 0
Hintergrundinfos

"Under the Dome": Alles, was ihr über den Serienhit wissen müsst

Am Mittwoch startete "Under the Dome" mit einer Traumquote und lockte zahlreiche Zuschauer vor den Fernseher. Wer es bis zur nächsten Ausstrahlung nicht mehr aushält, bekommt hier einige Hintergrundinfos zur Mystery-Serie!

Pro7 zeigt neue Hitserie Under the Dome

"Under the Dome" - Cast

(© Getty Images)

ProSieben hätte kaum besser in die neue TV-Saison starten können. Als der Sender am Mittwoch mit "Under the Dome" eine neue Serie in der Primetime platzierte, streichte er Traumquoten ein und wurde zum Marktführer.

Die Serie zog vor allem so viele Zuschauer vor den Fernseher, da sie trotz übernatürlicher Ereignisse so realistisch wirkt. Jeder kann sich vorstellen, wie schrecklich es sein muss, unter einer überdimensionalen Kuppel gefangen zu sein. Wir haben für euch die wichtigsten Fakten zur Serie zusammengefasst.

Die Serie basiert auf einem Roman von Stephen King

Hintergrund der Serie ist ein Roman von Stephen King. 2009 brachte er das Buch "Die Arena" heraus, das über 1.200 Seiten umfasst. Kultregisseur Steven Spielberg erkannte sofort das Potential des Fantasy-Romans und sicherte sich die Filmrechte am Buch.

Einige bekannte Gesichter bei "Under the Dome" 

Anfang dieses Jahres begannen die Dreharbeiten zu "Under the Dome". Steven Spielberg arbeitet als Executive Producer mit einigen Kollegen an der Serie mit. Der Cast ist sehr gemischt. So gibt es einige bekannte Gesichter, unter anderem Dean Norris alias "Big Jim", der seit 2008 in "Breaking Bad" spielt. Protagonist "Barbie" wird von Mike Vogel verkörpert, der früher als Model arbeitete.

Eine 2. Staffel ist geplant

Als "Under the Dome" am 24. Juni in den USA startete, war es ein ähnlicher Erfolg wie in Deutschland. Eine zweite Staffel der Serie ist bereits in Planung. Im Moment beschäftigt uns nur eine Frage: Wer oder was ist für die durchsichtige Kuppel verantwortlich?


Teilen:
Geh auf die Seite von: