Von Manuela Hans 0
RTL-Sportmoderatorin

Ulrike von der Groeben: So sah sie vor zwanzig Jahren aus

Ulrike von der Groeben zu Beginn ihrer Karriere

Ulrike von der Groeben zu Beginn ihrer Karriere

(© teutopress / imago)

Knapp zwanzig Jahre ist das Foto von Ulrike von der Groeben schon alt, verändert hat sich die Moderatorin seitdem jedoch kaum. Die Fotos entstanden bei der Arbeit und zeigen die Moderatorin unter anderem mit ihren Kollegen von RTL. Dort ist sie noch heute als Moderation tätig.

Kaum zu glauben, aber das Foto, das Ulrike von der Groeben (58) zeigt, ist schon knapp 20 Jahre alt. Damals posierte sie für den Sender RTL und ist unter anderem mit ihren Kollegen Peter Klöppel (56) und Christian Häckl (51) zu sehen. Schon damals arbeitete sie bei dem Sender RTL, bei dem sie heute die Sportnachrichten präsentiert. Verändert hat sich die Moderatorin seitdem jedoch kaum.

Nach ihrem Studium begann Ulrike von der Groeben 1985 ein einjähriges Volontariat beim RTL-Hörfunk in Luxemburg. Danach zog sie nach Köln, war beim RTL Morgenmagazin „Guten Morgen Deutschland“ als Redakteurin angestellt und moderierte den „Sportshop". Seit 1989 ist Ulrike von der Groeben Redakteurin und Moderatorin bei RTL aktuell. Dort hält sie die Zuschauer über die Sportnachrichten auf dem Laufenden.

Privat ist die Moderatorin mit dem Moderator Alexander von der Groeben (60) verheiratet. Gemeinsam haben sie die Kinder Carolin (20) und Maximilian (23). Letzterer ist Schauspieler und erlangte mit „Fack ju Göhte“ seinen Durchbruch. Dort spielt er neben Elyas M’Barek (33) einen seiner Schüler und wurde durch den Film zu einem der Newcomer im Filmbusiness.

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?