Von Nils Reschke 0
Mister Tagesthemen

Ulrich Wickert wird mit 69 noch einmal Papa von Zwillingen

Die Namen der Kleinen sind noch nicht bekannt, aber Ulrich Wickert, lange Zeit Moderator der Tagesthemen, und seine Frau Julia Jäkel freuen sich über gesunde Zwillinge. Seit acht Jahren sind die beiden schon ein Paar. Die Zwillinge sind ihre ersten Kinder.


Sein Gesicht kennt wohl jeder: Ulrich Wickert moderierte 15 lange Jahre lang die „Tagesthemen“ in den ARD. Seit seinem Abgang im Jahr 2006 ist es etwas ruhiger geworden um Mister Tagesthemen, der auch als Buchautor erfolgreich ist. Doch demnächst wird es im Hause Wickert turbulent zugehen, so viel ist sicher: Denn Ulrich Wickert und seine Frau Julia Jäger werden stolze Eltern – von Zwillingen!

Etwas früher als erwartet brachte die 40-Jährige jetzt einen gesunden Sohn und eine gesunde Tochter zur Welt. Vier Wochen zu früh waren die Zwillinge dran, Jäkel selbst hatte erst vor drei Wochen ihren Schreibtisch beim Verlag Gruner+Jahr geräumt. „Ich glaube, die Kinder wollen zum Frühlingsanfang kommen“, schien Jäkel das freudige Ereignis schon kommen, berichtet die Bild-Zeitung. Eine Freundin der 40-Jährigen wird wie folgt zitiert: Die Zwillinge seien ein Zeichen der Liebe des Paars mit einem beträchtlichen Altersunterschied von 29 Jahren. Wickert selbst ist bereits 69, aber „als Mann ihres Lebens ist er immer noch unglaublich fit und gut aussehend“, so die Jäkel-Freundin weiter.

Da Mister Tagesthemen vornehmlich nur noch von zu Hause aus seinen Job als Autor ausübt, könnte er also auch demnächst die Hausarbeit übernehmen, während sich Frau Julia, mit der Wickert seit nun schon acht Jahren zusammenlebt, wieder der „Gala“ oder „Brigitte“ aus dem Verlagskonzern widmen kann. Erfahrung als Papa hat Ulrich Wickert jedenfalls schon, wenngleich seine Tochter aus erster Ehe heute mit 42 Jahren älter als seine aktuelle Frau ist. Da muss „Papa Uli“ wohl noch ein wenig sein Wissen auffrischen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: