Von Martin Müller-Lütgenau 0
Sabias Schwangerschaft

Überbrachte Sohn Damian Sylvie van der Vaart die Babynachricht?

Die Nachricht, dass ihr Ex Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz Nachwuchs erwarten, kam für Sylvie van der Vaart wohl nicht überraschend. Die freudige Botschaft überbracht hat der schönen Moderatorin allerdings nicht ihr Ex, sondern Sohn Damian.

Sylvie van der Vaart freut sich für ihren Ex-Mann

Sylvie van der Vaart erfuhr über ihren Sohn von Sabias Schwangerschaft

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz erwarten Nachwuchs. Mit Spannung erwartet, wurde die Reaktion von Sylvie van der Vaart. Doch die Noch-Ehefrau des HSV-Profis gab sich gegenüber der "Bild" betont zurückhaltend. Die "frohe“ Nachricht überbrachte der schönen Moderatorin jedoch nicht ihr Ex, sondern Söhnchen Damian. "Der 7-Jährige hat seine Mama angerufen und ihr erzählt, dass er ein Geschwisterchen bekommt“, berichtet "Das neue Blatt".

Damian freut sich auf sein neues Geschwisterchen

Eine Vertraute des TV-Stars berichtet darüber hinaus gegenüber der "Bild", Sylvie habe mit dieser Nachricht irgendwann gerechnet – allerdings nicht so schnell. Sabia soll bereits im dritten Monat schwanger sein. Am vergangenen Montag überraschten die Ex von Fußballer Khalid Boulahrouz und Rafael van der Vaart mit der Nachricht, dass das Paar Nachwuchs erwartet. Die 35-Jährige ist bereits im dritten Monat schwanger und Rafael dementsprechend euphorisch.


Teilen:
Geh auf die Seite von: