Von Vanessa Rusert 0
Verrückt nach Kim Kardashian

Über 30.000 Dollar Ausgaben: Diese Frau möchte aussehen wie Kim Kardashian

Unfassbar! Diese Frau gab bislang 30.000 Dollar aus, nur um wie Kim Kardashian auszusehen. Nun ist die erst 24-Jährige ein Abbild des Models. Erfahrt hier mehr!

Kim Kardashian hat eine Doppelgängerin

Kim Kardashian hat eine Doppelgängerin

(© Getty Images)

Claire Leeson (24) ist verrückt nach Kim Kardashian (33), doch als Fan gilt sie schon lange nicht mehr. Weil sie in der Schule gemobbt wurde, verlor die junge Frau jegliches Selbstbewusstsein und begann, sich selbst in das bekannte Model zu verwandeln.

Eine gewaltige Typ-Veränderung

Sie ließ sich ihre Brüste vergrößern, ließ sich teure Haarverlängerungen einsetzen, bräunte ihre Haut, bleichte ihre Zähne und besorgte sich passendes Make-Up sowie Kleidung, die Kim ebenso trage würde. Insgesamt gab sie für ihre Verwandlung bisher rund 30.000 Dollar aus. Ihre Schulden sind riesig, doch Claire denkt nicht daran aufzuhören.

Es gibt ihr die nötige Kraft

"Wenn ich wie Kim bin, fühle ich mich unaufhaltsam. Ich fühle, dass ich selbstbewusster geworden bin und mich selbst etwas mehr lieben kann", erzählt sie der amerikanischen Sendung "This Morning".

Momentan trägt die 24-Jährige Hosen mit Silikon-Kissen am Po. Im Fitnessstudio trainiert sie regelmäßig ihren Hintern, doch auch hier wird sie bald nachhelfen lassen müssen, um wie Kim zu sein. Denn diese hat ja bekanntlich ein üppiges Hinterteil, welches sie gerne betont.

Und auch wenn sie bis zum Hals in den Schulden für ihr neues Aussehen steckt – fertig ist die Verwandlung von Claire Lesson zu Kim Kardashian noch lange nicht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: