Von Kati Pierson 0
Neues Album

Udo Wenders ist "Weltberühmt (in meinem Herzen)"

Udo Wenders, der Sänger mit viel Tiefgang aus Kärnten hat ein neues Album am Start. Seit dem 12. Juli gibt es "Weltberühmt (... in meinem Herzen) im Handel. Wir haben reingehört und es ist mit nichts zu vergleichen.


Udo Wenders - das ist bereits beim ersten Hören einfach nur Augen zu und träumen. Es geht nix über ’ne Stimme, die im Bauchnabel vibriert. Sein Bariton ist zum Markenzeichen geworden. Mit "Weltberühmt (in meinem Herzen)" wartete der charmante Österreicher bereits mit dem fünften Studioalbum in nur fünf Jahren auf.

Udo Wenders gewinnt als Außenseiter den Grand Prix der Volksmusik

Im Mai 2008 gewinnt ein Außenseiter den Grand Prix der Volksmusik. Mit "Der letzte Zug, Cara mia" rauscht er vorbei an den legendären Klostertalern. Mit der Beschaulichkeit ist es fortan vorbei. Udo Wenders ist ein Star. Er hängt seinen Beruf als Berater für Medizintechnik recht bald an den Nagel und widmet sich ganz seiner Leidenschaft.

Nicht nur die knapp zwei Meter machen diesen Mann zu einem der ganz großen der Branche. Auch sein Chartpltzierungen sprechen Bände. Fünf Alben bringt er auf den Markt. Drei rauschen direkt in die Top Ten der Albencharts in Österreich und zwei verfehlen sie auf Platz 11 knapp. Platin für sein "Der letzte Zug, Cara mia" und Gold für den Nachfolger "Zärtliche Signale" sind die ihm sicher. 2009 belegt er beim österreichischen "Dancing Stars" den dritten Platz.

Udo Wenders mit "Weltberühmt (in meinem Herzen)" weiter erfolgreich

Das neue Album "Weltberühmt (in meinem Herzen)" knüpft erfolgreich an seine Vorgänger an. In der erste Singleauskopplung "Theresa" spielt er den verliebten Narren - hinters Licht geführt von einer verheirateten Frau, der doch hofft die Angebetete wieder zu sehen. Der Titelsong "Weltberühmt (in meinem Herzen)" ist dem Familienvater wie auf den Leib geschrieben. Heißt es in der gesungenen Liebeserklärung doch "Für die Welt bist Du jemand, doch Du bist die Welt für mich - Ich liebe Dich!"

In den Balladen "Lass Dein Herz bei mir zurück" und "Die Sehnsucht bleibt" gerät die große Liebe zwischen Hoffen und Bangen, unterstrichen wird das Ganze mit wunderschönen Melodien aus der Feder seines Produzenten Christian Zierhofer. "Du bist mit nichts zu vergleichen" singt er und doch treffen die Worte auf ihn und seine Musik genauso zu. Im deutschen Schlager findet sich kein Pendant zum 40-jährigen Kärtner.

Fazit: Diesem facettenreiche Schlagersound wird ihn vielleicht nicht "weltberühmt" machen, aber ganz sicher in die Herzen der Schlagerfans bringen.

Anspieltipps der Redaktion: "Du bist mit nichts zu vergleichen", "Komm zurück, Maria", "Ich steh zu Dir, kleine Fehler inklusive", "Komm in meine Arme", "Weltberühmt (in meinem Herzen)", "Auch wenn die Worte fehlen"


Teilen:
Geh auf die Seite von: