Von Mark Read 0
Duett bei "Wetten, dass...?"

Udo Lindenberg und Clueso: Starker Auftritt bei "Wetten, dass...?"

Die "Wetten, dass …?"-Show am Samstag in Leipzig bot viele unterhaltsame Augenblicke. Doch für den schönsten Moment des Abends sorgte ein Showact: Altmeister Udo Lindenberg und Clueso gaben ihre gemeinsame Single "Cello" zum Besten – ein Duett aus Lindenbergs aktuellem Unplugged-Album.


Die melancholische Pop-Nummer um eine verflossene Liebe, deren Cellospiel der Protagonist früher so bewunderte, geht sofort ins Ohr. Udo Lindenbergs charakteristische Schnodder-Stimme fügt sich perfekt mit Cluesos harmonischem Gesang zusammen und ergibt einen wunderbaren Ohrwurm. Zu Recht würdigte das Publikum in Leipzig den Auftritt der beiden mit stehenden Ovationen. Lindenberg zeigte sich von der Anerkennung des Publikums so gerührt, dass er sogar kurzzeitig seine legendäre Sonnenbrille abnahm, um seinen Duettpartner Clueso zu umarmen.

Der sympathische Erfurter Clueso alias Thomas Hübner gehört seit Jahren zu den bemerkenswertesten deutschsprachigen Musikern. Seit seinen Anfängen als Rapper hat sich Clueso zu einem Garant für anspruchsvollen, melancholischen Gitarrenpop entwickelt. Sein aktuelles Album "An und für sich" ist ein echter Bestseller, und die Zusammenarbeit mit Udo Lindenberg bedeutet für den 31-Jährigen nun den endgültigen Ritterschlag.

"Cello" ist die zweite Singleveröffentlichung aus Udo Lindenbergs Unplugged-Album "Live aus dem Hotel Atlantic", das im September veröffentlicht wurde und sofort auf Platz 1 der Albumcharts ging.


Teilen:
Geh auf die Seite von: