Von Milena Schäpers 0
In Hamburg

Udo Lindenberg gibt ein Geheimkonzert in Tim Mälzers Bullerei

Tim Mälzers Restaurant „Bullerei“ ist für gutes Essen und tolle Geheimkonzerte bekannt. Grund genug für Udo Lindenberg seine neue DVD „Ich mach mein Ding – Die Show“ vorzustellen und ein Geheimkonzert im kulinarischen Ambiente zum Besten zu geben.


Bereits Max Mutzke und Rea Garvey räumten die Stühle aus der „Bullerei“ in der Hamburger Sternschanze und schnappten sich das Mikrofon, um ihren Fans ein geheimes Konzert zu bieten. Das Restaurant wird von einer der bekanntesten TV-Köche betrieben, dem lockersten aller Sterneköche: Tim Mälzer. Der lud zum Dienstagabend auch Udo Lindenberg für ein gediegenes Geheimkonzert ein. Die durften auch gleich seine neue DVD „Ich mach mein Ding – Die Show“ bewundern, die einen 160-minütigen Live-Mitschnitt seiner Tour im letzten Jahr zeigt.

„Ein Meisterwerk, es wir die Jahrhunderte überdauern!“, sagt Udo selber. Zu kaufen gibt es die DVD ab morgen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: