Von Kati Pierson 0
Wieder auf Tournee

Udo Jürgens: 78. Geburtstag - Ein Jahresrückblick mit Höhen und Tiefen

Udo Jürgens feiert heute seinen 78. Geburtstag. Das letzte Jahr spülte ihn ganz nach oben mit dem Film "Der Mann mit dem Fagott" und dem Album "Der ganz normale Wahnsin". Aber auch Negatives erreichte den Weltstar dieses Jahr. Es war eben ein Jahr mit Höhen und Tiefen.


Udo Jürgens feiert heute seinen 78. Geburtstag. Vor genau einem Jahr - an seinem Geburtstag - berichteten wir zum ersten Mal nach dem Relaunch des Promipools über einen Schlagersänger. Schlagersänger - immer wieder kann man im Internet lesen, dass gerade Udo Jürgens Fans ihn nicht als einen solchen sehen. Ist Udo Jürgens also einer oder nicht?

Udo Jürgens ist ein Weltstar, ein Perfektionist und Profil. Ein charmanter Mann, mit vielen Ideen und großen Erfolgen. Auf sein Konto gehen Hit's wie "Ich war noch niemals in New York", "Griechischer Wein" und "17 Jahr, blondes Haar". Hit kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt nichts anderes als Schlag(er). Der erste Schlager war übrigens  "An der schönen blauen Donau" und dies wurde bei der Uraufführung am 17. Februar 1867. Einen Titel als Schlager  und seinen Interpreten als Schlagersänger zu bezeichnen, ist also keine Abwertung sondern ein Auszeichnung.

Udo Jürgens ist somit der erfolgreichste Schlagersänger, den wir im deutschsprachigen Raum vorzuweisen haben. Im September 2011 zeigt die ARD den Zweiteiler "Der Mann mit dem Fagott". Einen Film basierend auf der Familiengeschichte von udo Jürgens. Dieser Film wurde mit dem Echo geehrt und am "Museum of Modern Arts" in New York gezeigt. "Wäre es ein amerikanischer Film, wäre er für den Oscar nominiert worden" sagte Udo Jürgens bei Gildo Cantz in "Verstehen Sie Spaß?" und man sah ihm den stolz darüber an. Jetzt ist der Film für den deutschen Filmpreis nominiert.

Aber auch musikalische Erfolge konnte der Entertainer in diesem Jahr verzeichnen. Seine Tournee "Der ganz normale Wahnsinn" - die er auf Grund einer Grippe später starten musste - wurde in vielen Städten in ausverkauften Hallen gespielt. Jetzt am 18. Oktober startet der zweite Teil dieser Erfolgsgeschichte.

Im Sommer musste Udo Jürgens jedoch auch einen schmerzlichen Verlust einstecken. In sein Haus in Zürich wurde eingebrochen und eine wertvolle Uhr gestohlen, die sich seit über einem Jahrhundert im Familienbesitz befand und seinem Großvater das Leben rettete. Bisher bleibt sie verschollen.

Für Udo Jürgens war es also wie für viele ein Jahr mit Höhen und Tiefen. Wir gratulieren Udo Jürgens von Herzen zum Geburtstag und wünschen dem Entertainer viel Erfolg und Freude auf der bevorstehenden Tournee.


Teilen:
Geh auf die Seite von: