Von Anita Lienerth 0
Kind mit Frau Lisa Joyner

„Two and a Half Men“-“Alan“: So putzig ist Jon Cryers Tochter Daisy

In der Serie „Two And A Half Men“ muss sich John Cryer alias „Alan“ ständig mit seiner Familie herumschlagen. Im wahren Leben führt der Schauspieler ein sehr harmonisches Familienleben. 2009 haben er und seine Frau Lisa Joyner eine Tochter adoptiert. Seine kleine Daisy sieht mittlerweile zuckersüß aus!

Jon Cryer zeigt sich mit seiner Frau Lisa Joyner und Tochter Daisy

Jon Cryer zeigt sich mit seiner Frau Lisa Joyner und Tochter Daisy

(© Getty Images)

Jon Cryer (49) wurde durch seine Rolle des „Alan“ in „Two And A Half Men“ berühmt. In der Serie bereitet ihm seine Familie täglich viele Probleme, privat herrscht bei dem Schauspieler das genaue Gegenteil. Dort gibt es bei ihm die perfekte Familienidylle.

Seit sieben Jahren verheiratet

Jon Cryer heiratete im Juni 2007 die Journalistin und Fernsehmoderatorin Lisa Joyner. Cryer war bereits von 1999 bis 2004 mit der britischen Schauspielerin Sarah Trigger verheiratet, allerdings ging diese Ehe in die Brüche. Mit seiner aktuellen Frau scheint er nun seine große Liebe gefunden zu haben.

Daisy ist zweites Kind von Cryer

Jon Cryer hat bereits einen Sohn aus der ersten Ehe. 2009 hat der heute 14-jährige Charlie seine Schwester Daisy bekommen. Diese wurde von Jon Cryer und Lisa Joyner adoptiert. Mittlerweile ist Daisy schon richtig groß geworden. Auf dem aktuellen Bild mit Papa und Mama sieht die Kleine in ihrem Prinzessinnen-Outfit super süß aus!

Lest hier 18 Fun Facts über "Two And A Half Men"


Teilen:
Geh auf die Seite von: