Von Stephanie Neuberger 0
Verliebt in Paul McDonald

"Twilight"-Star Nikki Reed: Liebe auf den ersten Blick

Nikki Reed ist seit einem Jahr glücklich mit dem Musiker Paul McDonald verheiratet. Bereits beim ersten Treffen wusste die Schauspielerin, dass Paul der Richtige ist. Die Begegnung verdankten sie glücklichen Umständen. Manche würden es vielleicht als Schicksal bezeichnen.


Hollywood-Star Nikki Reed hat privat ihr großes Glück mit Musiker Paul McDonald gefunden. Die Schauspielerin, die vor allem dank ihrer Rolle als Rosalie Hale in den "Twilight"-Filmen berühmt ist, traf vor rund 1 1/2 Jahren ihren Mr. Right. Bei einer Premiere verliebte sich die 24-Jährige Hals über Kopf in den ehemaligen "American Idol" Kandidat.

Für Nikki war es Liebe auf den ersten Blick. Beinahe wäre es dazu aber nicht gekommen, denn die beiden trafen sich bei einer Filmpremiere, zu der Reed ursprünglich nicht gehen wollte. Eigentlich hatte sie an diesem Abend keine Zeit, aber wie das Schicksal es wollte, ging sie spontan doch zur Filmpremiere. „Ich saß in Los Angeles fest, weil mein Flug nach Vancouver abgesagt wurde, also lud mich Catherine Hardwicke zur Premiere von 'Red Riding Hood' ein", verriet sie dem "Zooey" Magazin. Spontan warf sich die Schauspielerin in Schale und ging mit ihrem Papa als Begleitung zum Event. „All die Leute von 'American Idol' waren da und mein Dad sagte: 'Komm, sag diesem Typen da Hi!' Ich ging also zu Paul rüber und wusste in der ersten Sekunde, dass ich in ihn verliebt war. Es war die verrückteste Sache, die mir jemals in meinem Leben passiert ist.“ Offenbar ging es ihrem Auserwählten ebenso.

Nikki Reed und Paul McDonald trafen sich im März 2011. Im Juni verlobten sie sich und die Hochzeit fand nur wenige Monate später im Oktober 2011 auf einer Ranch statt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: