Von Sophia Beiter 0
Will sie mehr Zeit für Alicia Cargile?

„Twilight“-Star Kristen Stewart braucht eine Pause von Hollywood

Kristen Stewart ist ausgepowert! Nach zwei stressigen Jahren voller Arbeit sprach die Schauspielerin, die durch die „Twilight“-Saga Berühmtheit erlangte, nun in einem Interview über ihren Wunsch nach einer Auszeit von Hollywood. Möchte sie mehr Zeit mit ihrer angeblich mehr als engen Freundin Alicia Cargile verbringen?

Kristen Stewart mit Stella McCartney bei der Herbst Präsentation von Stellas neuer Kollektion

Kristen Stewart mit neuer dunkler Haarfarbe

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Schauspielerin Kristen Stewart (24) öffnete sich in der amerikanischen Fernsehshow „Live! With Kelly & Michael“ gegenüber den Moderatoren: „Ich möchte eine Weile zuhause bleiben. Ich habe zwei Jahre an einem Haufen Zeug gearbeitet... Ich muss durchatmen.“

Kristens Hobbys sind Malen und Kochen

Die hübsche Ex-Freundin von „Twilight“-Mädchenschwarm Robert Pattinson (28) gesteht, dass sie sich nach den einfachen Dingen des Lebens sehnt. Vor allem ihren beiden großen Leidenschaften, der Malerei und dem Kochen, möchte die 24-Jährige in Zukunft mehr Zeit widmen können.

Vielleicht überlegt sie sich nach dem Debakel mit einem Fake-Instagram-Account nun doch einen Offiziellen anzulegen, um dort Fotos ihrer Meisterwerke zu posten.

Was geht mit Alicia Cargile?

Doch zu den Gerüchten um eine Turtelei zwischen ihr und ihrer besten Freundin Alicia Cargile will sich Kristen einfach nicht äußern. Viele Fans sind sich jedoch sicher: Die hübsche Brünette hat in Alicia Cargile ihre neue Liebe gefunden.

Und wer weiß, vielleicht bekocht Kristen ja das ein oder andere Mal auch Alicia...

Bildergalerie: 16 Dinge, die nach „Twilight" passiert sind.

Quiz icon
Frage 1 von 16

"Twilight" Quiz Wie hießen Bellas Freunde in der Schule?


Teilen:
Geh auf die Seite von: