Von Kathy Yaruchyk 0
Ashley Greene ohne Make-Up

Twilight-Star Ashley Greene ungeschminkt

Ashley Greene wird zurzeit vom Pech verfolgt. Erst vor einigen Tagen brannte ihre Wohnung aus und jetzt wird sie auch noch ständig von den Paparazzi belästigt, die sie auf Schritt und Tritt verfolgen.


Eigentlich kennen wir den "Twilight"-Star Ashley Greene nur top gestylt und stets gut angezogen. Auf den roten Teppichen der Welt ist die hübsche Brünette stets ein Hingucker. Doch derzeit scheint die Alice-Darstellerin nicht besonders gut gelaunt zu sein. Kein Wunder, denn erst vor einigen Tagen brannte ihre Wohnung in West Hollywood komplett aus.

Mittlerweile wurde geklärt, dass es sich bei dem Brand um einen Unfall, beziehungsweise Fahrlässigkeit handelte. Eine unbeaufsichtigte Kerze, die umgefallen war, zündete das Sofa an. Das Feuer verbreitete sich rasend schnell, doch zum Glück ist keinem was passiert. Die Schauspielerin ist zurzeit auf der Suche nach einer neuen Bleibe und treibt sich sonst in verschiedenen Cafés und Restaurants in Kalifornien rum.

Dort wurde sie nun mit einem unbekannten, jungen Mann beim Mittagsessen abgelichtet. Ashley sah bei ihrem Treffen ziemlich mitgenommen aus. Sie trug ein graues "Nike"-Sweatshirt und eine Röhrenjeans, dazu braune Ballerinas. Außerdem war die 26-Jährige komplett ungeschminkt. Anscheinend machen ihr der Wohnungsbrand und ihre derzeitige "Obdachlosigkeit" zu schaffen, denn besonders glücklich sah sie nicht aus.

Wir finden, dass Ashley auch ohne viel Schminke echt super aussieht! Da haben wir schon viel schlimmere Fälle von Stars ohne Make-Up entdeckt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: