Von Kathy Yaruchyk 0
"Chroniken der Unterwelt"-Premiere

"Twilight"-Star Ashley Greene ist jetzt blond

Bye, bye braune Mähne: Auf der "City of Bones - Chroniken der Unterwelt"-Premiere in Los Angeles präsentierte Ashley Greene ihren neuen Look. Mit glatten, blonden Haaren und einem sexy Minikleid verzauberte die Schauspielerin auf dem roten Teppich.

Ashley Greene auf der "Chroniken der Unterwelt"-Premiere

Ashley Greene zeigt ihre neue Haarfarbe

(© getty images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

In letzter Zeit zeigte sich "Twilight"-Star Ashley Greene (26) ziemlich unglamourös. Mehrmals wurde sie in LA leger in Sportklamotten gekleidet von den Paparazzi abgelichtet und bewies, dass sie keine Scheu hat, sich ungeschminkt zu zeigen. Kein Wunder, schließlich ist sie auch ohne Make-Up eine wahre Naturschönheit.

Zu der "City of Bones - Chroniken der Unterwelt"-Premiere am Montag hat sich die "Alice Cullen"-Darstellerin jedoch wieder rausgeputzt und präsentierte ihren völlig neuen Look. Die Schauspielerin hat sich nämlich von ihrer braunen Mähne verabschiedet und ist nun auch unter die Blondinen gegangen.

Ihre Haare sind jetzt dunkelblond, was ihr ausgesprochen gut steht. Doch Ashley konnte nicht nur mit ihrer neuen Frisur punkten. Ihr weißes Minikleid mit der dezenten Diamanten-Verzierung war ebenfalls ein Hingucker und gewährte uns einen Blick auf ihre schönen, langen Beine. Dazu wählte sich High-Heels im Nude-Look und verzichtete auf viel Schmuck.

"City of Bones - Chroniken der Unterwelt" ist der erste Teil der Romanreihe von Autorin Cassandra Clare, der verfilmt wurde. Von den Kritikern wurde der Film bereits als nächstes "Twilight" bezeichnet. Die Hauptrollen spielen unter anderem Lily Collins und Jamie Campbell.

Deutscher Kinostart ist am 29. August.


Teilen:
Geh auf die Seite von: