Von Nils Reschke 0
Tom Cruise

TV-Tipp am Montag: Kabeleins zeigt „Top Gun“

2013 feierte „Top Gun“ auch im Kino ein kleines Revival, denn der Film wurde nochmals in 3D gezeigt. Heute strahlt Kabeleins diesen Klassiker im Original von 1986 aus.


Heute möchten wir euch einen Film im Fernsehen empfehlen, der den reißerischen wie zweifelhaften Untertitel „Sie fürchten weder Tod noch Teufel“ trägt. So etwas hat der Blockbuster wahrlich nicht verdient, auch wenn er mittlerweile in die Jahre gekommen ist und sein Kinodebüt fast schon 30 Jahre zurückliegt. Filmfreaks werden bereits erkannt haben, um welchen Film es sich handelt. Die Rede ist natürlich von „Top Gun“!

Der 1986 erschienene Movie von Produzent Jerry Bruckheimer erzählt die Geschichte des Kampfjet-Piloten Pete Mitchell, den sie alle nur „Maverick“ nennen. Gespielt wird dieser von keinem Geringeren als dem jungen Tom Cruise. Er und sein Kompagnon Nick „Goose“ Bradshaw werden dank eines Zufalls für die Ausbildung bei der United States Navy Fighter Weapons School in Miramar vorgeschlagen. Oder kurz genannt: bei „Top Gun“.

„Top Gun“ mit einem genialen Soundtrack

Berühmt geworden ist „Top Gun“ nicht nur wegen der actionreichen Bilder aus der Luft, sondern auch wegen eines bekannten Soundtracks. Am berühmtesten und jedem im Ohr dürfte wohl der Song „Take My Breath Away“ sein, für den die Band Berlin 1987 sogar einen Oscar in der Kategorie „Bester Song“ abstaubte. Ebenso gab es einen Golden Globe. Also: Einschalten heute Abend ab 20.15 auf Kabeleins lohnt sich!


Teilen:
Geh auf die Seite von: