Von Kathy Yaruchyk 0
Zu stressig

TV-Sendung "Rachs Restaurantschule" wird abgesetzt

Für Christian Rach Fans haben wir eine gute und eine schlechte Neuigkeit: Die schlechte ist, dass es keine Fortsetzung von "Rachs Restaurantschule" geben wird. Die gute: Ab dem Frühjahr kommt "Rach deckt auf", seine neue Sendung.


Obwohl "Rachs Restaurantschule" ein Quotengarent für RTL war, soll es keine neue Staffel der beliebten Sendung mehr geben.

Christian Rach hat sich freiwillig für die Absetzung entschieden: "Das hat so viel Zeit und Kraft gekostet – da musste ich die Reißleine ziehen!”, soch Rach gegenüber der Zeitschrift "TV Movie".

In der Sendung verhalf der Star-Koch vielen jungen Menschen aus der Arbeitslosigkeit und gab ihnen eine zweite Chance, indem er ihnen eine Ausbildung in seinem Restaurant ermöglichte.

Mit "Rach, der Restauranttester" wird es jedoch auch im nächsten Jahr weitergehen: "Dafür erreichen mich so viele Hilferufe, dass noch lange kein Ende in Sicht ist.” In dieser Sendung gibt der Spitzenkoch Restaurants, die unter Gäste- oder Qualitätsmangel leiden und somit kurz vor der Insolvenz stehen, Hilfestellung. Am 7. Januar geht's wieder auf Sendung.

Und im Frühjahr startet "Rach deckt auf”: In dieser Show nimmt Rach Fertignahrung, Billiglebensmittel und andere Ernährungssünden unter die Lupe.


Teilen:
Geh auf die Seite von: