Von Vanessa Rusert 0
Seit 17 Jahren liebt er seine Rebecca Gleeson

"Troja"-Hektor: So hübsch ist Eric Banas Frau

TV-Tipp: Heute Abend um 20.15 Uhr wird Sat.1 den Monumentalfilm "Troja" zeigen, in dem auch Eric Bana (46) mitspielt - 2004 empfahl Brad Pitt den Schauspieler für die Rolle des "Hektor". Wir verraten euch, mit welcher schönen Frau Eric glücklich verheiratet ist und zwar schon seit 1997.

Ein Herz und eine Seele: Eric und Rebecca

Ein Herz und eine Seele: Eric und Rebecca

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Nach seinen Anfängen als Stand-up-Comedian in seiner sonnigen Heimat Australien, spielt Eric Bana - geboren als Eric Banadinović - heute in zahlreichen Filmen mit, die ihn auf die internationalen Kinoleinwände brachten.

In den letzten Jahren war er in großartigen Filmen, wie "Star Trek", "Wer ist Hanna?" oder "Die Frau des Zeitreisenden" zu sehen. Heute um 20.15 Uhr wird er in der Rolle des griechischen Helden "Hektor" in "Troja" die Frauenherzen höher schlagen lassen.

Er ist ein absoluter Familienmensch

Doch leider haben wir schlechte Neuigkeiten für die Ladys. Der "Hektor"-Darsteller ist bereits seit 1997 verheiratet. Zusammen mit seiner Frau, der Publizistin Rebecca Gleeson (43), hat er zwei Kinder: Klaus (15) und Sophia (12) machen das Familen-Glück perfekt.

Auch nach 17 Jahren noch verliebt

Auch nach 17 Jahren Ehe ist seine Frau für ihn noch immer die Nummer eins. Das Lächeln in den Gesichtern des Paares verrät: Die Chemie zwischen der hübschen Rebecca und Eric stimmt einfach.

Schon gewusst? Der gutaussehende Schauspieler hat deutsch-kroatische Wurzeln und wollte in seiner Jugend KFZ-Mechaniker und Rennfahrer werden. Bis heute ist er großer Motorsport-Fan und nimmt regelmäßig an Rennen teil.

Heute Abend um 20.15 Uhr auf Sat.1 ist Eric Bana als "Hektor" in "Troja" zu sehen.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: