Von Steffen Trunk 0
Großbritannien will gewinnen!

Tritt Geri Halliwell beim "Eurovision Song Contest“ an?

Derzeit sind es nur Gerüchte, doch angeblich will Geri Halliwell für Großbritannien beim "Eurovision Song Contest“ in Kopenhagen antreten. Die Sängerin soll sich derzeit in Verhandlungen befinden. Damit würde die Insel nach der Boygroup Blue, Engelbert Humperdinck und Bonnie Tyler einen weiteren bekannten Star ins Rennen schicken.

Darf die Sängerin zum "Eurovision Song Contest"?

Darf die Sängerin zum "Eurovision Song Contest"?

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Laut der "Sun“ soll das ehemalige Spice Girl Geri Halliwell (41) in der engeren Auswahl stehen, um Großbritannien beim diesjährigen "Eurovision Song Contest“ zu vertreten. Sie wäre eine Kandidatin, die auch über die  Landesgrenze hinweg bekannt ist und könnte gute Chancen in Europa haben.

Geri ist seit 2006 Mutter einer Tochter

"Falls sie gewinnen würde, wäre sie eine Legende. Aber wenn sie nicht punkten kann, wäre es ein sehr peinlicher Moment“, berichtet die britische Zeitung. Nach der Boyband Blue (Platz 11), Engelbert Humperdinck (Platz 25) und Bonnie Tyler (Platz 19) wollen die Inselbewohner endlich wieder vorne mitmischen.

Seit 1997 hat England nicht mehr gewonnen

Die "BBC" sucht derzeit noch nach den "leidenschaftlichsten und engagiertesten Sängern des Landes“. Noch wurde eine Entscheidung nicht getroffen, so ein Sprecher.

Wir sind gespannt, ob die zierliche Sängerin am Ende ganz vorne steht und alle von sich begeistern kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: