Von Fatmata Abu-Senesie 0
Süßes Facebook-Foto

Tribut an Paul Walker: Vin Diesel kuschelt mit Tochter Pauline

Vin Diesel und seine Tochter Pauline

Vin Diesel und seine Tochter Pauline

(© Vin Diesel / Facebook)

Den Verlust seines besten Freundes und Schauspielkollegen Paul Walkers hat der „Fast and Furious“ -Star Vin Diesel bis heute nicht überwunden. Aber eine Person wird ihn immer an Paul erinnern: seine Tochter Pauline! Das neugeborene Babys hat er nach seinem verstorbenen Freund benannt.

Am 30. November 2013 kam Paul Walker (†40) bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben. Das war für den gesamten „The Fast and The Furious“-Cast ein großer Verlust. Besonders Vin Diesel (47) gab offen zu, wie sehr ihn der Tod seines Freundes mitgenommen hat. Doch dann überraschte der Schauspieler mit einer rührenden Geste seine Fans: Ende März gab er in der „Today Show“ mit TV-Moderatorin Natalie Morales (30) den Namen seiner Tochter bekannt: „Ich habe sie Pauline genannt“, verkündete der stolze Papa in der Sendung.

Vin Diesel kuschelt mit Tochter Pauline

Paul Walker weilt zwar nicht mehr unter seinen Freunden und der Familie, aber die kleine Pauline wird ihren Papa immer wieder an seinen besten Freund erinnern. Auf Facebook postet der Action-Star ein niedliches Bild mit seiner unglaublich bezaubernden Prinzessin im Arm. Super glücklich kuschelt er mit seiner Liebsten und gibt ihr einen sanften Kuss auf den Kopf. Auch Baby Pauline scheint sich im Arm ihres Vaters sichtlich wohlzufühlen.

Im April dieses Jahres lief der letzte Fast and the Furious"-Film mit Paul Walker und Vin Diesel in den Kinos und rührte viele Besucher zu Tränen. Doch die Filmreihe soll definitiv in die achte Runde gehen. Das bestätigte Vin Diesel auf der CinemaCon in Las Vegas. Der nächste Teil der Blockbuster-Reihe soll ab dem 14. April 2017 auf der Leinwand zu sehen sein. 

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?