Von Steffen Trunk 1
Böse Berichterstattung nahm Überhand

Trennung bei den Geissens? Carmen spricht endlich Klartext

Immer wieder waren Carmen und Robert Geiss mit gemeinen Trennungsgerüchten konfrontiert. Carmen sah sich nun zu einem deutlichen Statement gezwungen. Seit ihrer Teilnahme bei "Let’s Dance“ hat sich nämlich so einiges getan.

Carmen macht auch im Dirndl eine spitzen Figur

Carmen beklagt sich über die Presse

(© Getty Images)

Seit Wochen halten sich gemeine Trennungsgerüchte um die Geissens. Angeblich sollen sich Robert und Carmen Geiss nach fast 20 Ehejahren getrennt haben. Für manche war Roberts Abwesenheit bei Carmens "Let’s Dance“-Auftritt ein handfester Ehe-Aus-Beweis.

Carmen wehrt sich

In der "Bild“ platzt Carmen (49) jetzt der Kragen: "Das ist der totale Schwachsinn! Das ist absolut nicht wahr! Auch wenn Robert und ich mal nicht unter dem selben Himmel rumspringen, heißt das doch nicht, dass wir getrennte Wege gehen." Daher ist auch eine weitere Staffel ihrer Doku-Soap geplant.

Keine Affäre mit Tanzkollege Christian

Der Millionärsgattin wurde auch eine angebliche Affäre mit Tanzpartner Christian Polanc (35) nachgesagt. Doch auch wenn die Kult-Blondine sehr viel Zeit mit Christian verbringt, von einer Turtelei oder einem Ehebruch will Carmen nichts wissen. Klare Worte von einer taffen Frau! Respekt!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: