Von Katharina Sammer 0
Starb sie an einer Überdosis?

Traurige Nachricht für Drew Barrymore: Ihre Schwester Jessica ist tot

Schwerer Schicksalsschlag für Drew Barrymore: Ihre Halbschwester Jessica Barrymore wurde tot in ihrem Auto aufgefunden. Die genaue Todesursache steht zwar noch nicht fest, in Jessicas Auto wurden Medienberichten zufolge aber dutzende Pillen gefunden.

Drew Barrymores Schwester ist tot.

Drew Barrymore

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Traurige Nachrichten für Hollywoodstar Drew Barrymore (39): ihre Halbschwester Jessica Barrymore wurde einen Tag vor ihrem 48. Geburtstag tot aufgefunden. Für die Schauspielerin, die vor kurzem ihre zweite Tochter Frankie (3 Monate) zur Welt brachte, ein schwerer Schock. Jessica war die Tochter von Drews Vater John Barrymore († 73) und dessen dritter Frau Nina.

Sie starb in ihrem Auto

Jessica wurde am Mittwochmorgen von den Bewohnern eines Apartmentblocks in San Diego gefunden, deren Einfahrt sie mit ihrem Auto blockierte. Laut der Nachrichtenwebsite „10 News“ war Jessica nicht ansprechbar, weshalb die Anwohner die Polizei alarmierten, die nur noch den Tod der Frau feststellen konnten.

Starb sie an einer Überdosis?

Laut „10 News“ waren in Jessicas Auto Dutzende Pillen verstreut. Starb Drews Schwester an einer Überdosis? Jessica hatte schon seit Jahren mit Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen und war bereits in ihrer Jugend zweimal in eine Entzugsklinik eingeliefert worden. Eine Obduktion soll jetzt die genaue Todesursache klären.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: