Von Fatmata Abu-Senesie 0
Abschied von Filmlegende

Trauerfeier für „Winnetou“-Darsteller Pierre Brice in München

Pierre Brice ist heute 86 Jahre alt

Pierre Brice ist heute 86 Jahre alt

(© Andreas Weihe / imago)

Familie, Freunde und Weggefährten erweisen „Winnetou“-Darsteller Pierre Brice in München die letzte Ehre. Doch statt schwarzer Kleidung sollen die Gäste auf Wunsch des Schauspielers weiß tragen.

Am 6. Juni 2015 starb Pierre Brice, der vor allem durch seine Rolle als Indianerhäuptling „Winnetou“ bekannt wurde, in der Nähe von Paris und in den Armen seiner Frau Hella Brice (65). Er verstarb an den Folgen einer Lungenentzündung. Pierre war zum Zeitpunkt seines Todes 86 Jahre alt.

Trauerfeier für Pierre Brice in München

Heute um 14.00 Uhr wollen Freunde und Familie mit einer Trauerfeier in München von dem französischen Schauspieler Abschied nehmen. Die öffentliche Zeremonie findet in der Jesuitenkirche St. Michael in der Münchner Innenstadt statt. Vorher soll der Sarg allerdings für ein paar Stunden in der Kreuzkapelle der Kirche aufbewahrt werden. Die Beisetzung soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Alle Gäste in weiß

Laut Medienberichten hatte sich der „Winnetou“-Darsteller gewünscht, dass die Trauergäste schwarze Kleidung vermeiden und lieber weiß tragen. Außerdem wird angeblich das berühmte „Winnetou“-Lied gespielt. Der Sprecher von Pierre Brice äußerte sich nicht zu den genauen Details der Feier.

Die letzten Stunden von Pierre Brice

Vor allem die Frau des Filmstars, Hella Brice, wird der Abschied sehr schwer fallen, schließlich wich sie ihrem Mann bis zur letzten Minute nicht von der Seite. Mit der „Bild“ sprach die Witwe sogar über die letzten Stunden mit ihrem Geliebten Pierre: „Er atmete plötzlich schwächer. Ich habe ihm einen Kuss gegeben, dann ist Pierre in meinem Arm friedlich eingeschlafen. Er hat mir mit seinen Augen Adieu gesagt“.

Traurig! Diese Promis sind 2015 verstorben 

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?