Von Lena Gertzen 0
„Can’t Buy Me Love“-Stars

Trauer-Tweet: Patrick Dempsey gedenkt verstorbener Amanda Peterson

Patrick Dempsey und Amanda Peterson in "Can't Buy Me Love"

Patrick Dempsey und Amanda Peterson (†43) in "Can't Buy Me Love"

(© Entertainment Pictures / imago)

Am Dienstag erreicht die Welt die traurige Nachricht von Amanda Petersons plötzlichem Tod. Die Schauspielerin, die 1987 in „Can’t Buy Me Love“ neben Patrick Dempsey brillierte, verstarb im Alter von nur 43 Jahren aus bisher unbekannten Gründen. Jetzt meldete sich Patrick Dempsey via Twitter mit einem rührenden Statement zu Wort.

Sie kannten sich bereits lange bevor Patrick Dempsey (49) als „McDreamy“ sein Unwesen im „Seattle Grace“-Krankenhaus trieb. Jetzt musste der „Grey’s Anatomy“-Star viel zu früh von seiner „Can’t Buy Me Love“-Schauspielkollegin Amanda Peterson Abschied nehmen. Die Schauspielerin verstarb im Alter von nur 43 Jahren. Die Todesursache ist noch nicht bekannt.

Rührende Worte auf Twitter

Dempsey trifft der plötzliche Tod seiner Schauspielkollegin verständlicherweise sehr. Auf Twitter widmete der 49-jährige Junggeselle Amanda nun rührende Worte in einem emotionalen Statement. „In meiner Erinnerung wird sie immer strahlend und jung sein. Sie ist zu früh von uns gegangen. Ich schließe Amandas Familie fest in meine Gebete ein“, schreibt Dempsey mitfühlend auf seinem Account.

„Derek Shepherd“ steigt aus

Patrick Dempsey überraschte zuletzt mit der Nachricht, dass er bei „Grey’s Anatomy“ aussteigen und den Serientod sterben wird. Mittlerweile ist die verhängnisvolle Staffel mit „Derek Shepherds“ letztem Auftritt in den USA bereits ausgestrahlt worden.

Quiz icon
Frage 1 von 10

"Grey's Anatomy" Quiz Wer spielt die Hauptrolle der "Meredith Grey"?