Von Fabienne Claudinon 0
Im „Promipool“-Interview

Total romantisch: Anne Wünsche bekommt einen Heiratsantrag auf der Bühne

Henning Merten geht vor Anne Wünsche auf die Knie und macht ihr einen Heiratsantrag

Henning macht seiner Freundin Anne Wünsche einen Antrag

(© Future Image / imago)

Den 30. Juli wird Anne Wünsche wohl nicht so schnell vergessen. Eigentlich sollte die ehemalige BTN-Darstellerin beim „Wirtshaus am Rosengarten Sommerfest“ in München nur eine Modenschau moderieren. Doch mit dem, was dann auf der Bühne passierte, hatte Anne nicht gerechnet. Ihr Freund Henning machte ihr vor den ganzen Zuschauern einen Heiratsantrag und rührte sie zu Tränen. „Promipool“ war live dabei und Anne verriet uns gleich nach dem Antrag, wie ihre perfekte Hochzeit aussehen würde!

Was für eine Überraschung! Damit hätte Anne Wünsche (24) nun wirklich nicht gerechnet. Bei dem „Wirtshaus am Rosengarten Sommerfest“ in München am vergangenen Samstag wurde die ehemalige „Berlin Tag und Nacht“-Darstellerin auf der Bühne von ihrem Freund Henning überrascht. Ihr Liebster kam in einem goldenen Umhang auf die Bühne und stellte ihr bei einem Kniefall die alles entscheidende Frage. Unter Tränen und total überrumpelt, brachte Anne ein beherztes „Ja“ heraus. Im Interview mit „Promipool“ verriet sie, ob sie Hennings Plan bereits erahnte hatte. „Nein ich habe damit absolut nicht gerechnet. Ich habe mir so lange einen Antrag von ihm gewünscht, aber ich habe nicht erwartet, dass es so ‚zeitnah‘ passieren wird. Vor allem nicht in der Öffentlichkeit. Ich dachte er macht das so ganz romantisch zuhause mit ganz viel Kerzen und Rosenblättern.“ Perfekt war der Antrag für die Zweifach-Mama trotzdem, sonst hätte sie ‚Nein‘ gesagt, wie sie im Interview gesteht.

Anne Wünsche: „Standesamtlich und eine Riesen-Fete“

Ganz am Anfang der Beziehung von Anne und Henning hatte die hübsche Brünette ihm schon einmal einen Antrag gemacht. Doch dann kamen die beiden Kinder Miley Melodie (3) und Juna (8 Monate) und die Hochzeit rückte etwas in den Hintergrund. Doch nächstes Jahr soll es dann endlich soweit sein! „Leider werden wir es dieses Jahr mit der ganzen Planung nicht mehr schaffen. Aber definitiv nächstes Jahr!“, erzählt Anne Wünsche. Von der Hochzeit hat sie allerdings schon eine genaue Vorstellung. „Standesamtlich und dann eine Riesen-Fete!“, schwärmt sie im Interview. Die Feier wird jedoch eher im kleinen Kreis stattfinden. So erzählt Anne: „Naja, da wir nicht so viele Freunde haben, denke ich, dass es eher eine kleine Hochzeit wird. Man lädt ja nur die ein, die einem wichtig sind.“

Auf ein pompöses Hochzeitskleid will Anne Wünsche allerdings nicht verzichten. „Ich habe viele Vorstellungen, wie es aussehen soll. Mit einer Korsage und bodenlang oder mit einem Vokuhila-Schnitt und ganz viel Glitzer. Ich glaub ich muss es einfach anprobieren und wenn mir die Tränen dabei kommen und ich sage ‚Das ist es‘, dann ist es das.“ Bei der Farbwahl ist Anne jedoch noch nicht so festgelegt: „Das Kleid muss nicht unbedingt weiß sein. Es kann auch rosa oder pink werden. Es muss einfach das perfekte Traumkleid sein.“

Hochzeit im Fernsehen?

Die Fans von Anne Wünsche und ihrem Verlobten Henning dürfen allerdings gespannt sein, denn auf die Frage, ob sie sich vorstellen können von Kameras bei der Eheschließung begleitet zu werden, antwortet sie: „Wenn man mich fragen würde, ob man mich begleiten darf, würde ich jetzt nicht nein sagen. Es sei denn Henning möchte das nicht. Ansonsten habe ich aber kein Problem damit.“ Sicherlich wird Anne ihre Fans über den Vorbereitungen auch auf ihrem Youtube-Kanal auf dem Laufenden halten.

 
Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?