Von Stephanie Neuberger 0
Sie gibt nicht auf

Toronto: Kristen Stewart trägt T-Shirt von Robert Pattinson

Kristen Stewart machte sich jetzt auf den Weg von Los Angeles nach Toronto. Am Flughafen warteten zahlreiche Fotografen. Für ihren Flug wählte die Schauspielerin ein bequemes Shirt. Aber es war nicht irgendein T-Shirt, sondern eins von Robert Pattinson.


Kristen Stewart macht sich bereit für ihren ersten, öffentlichen Auftritt seit dem Bekanntwerden ihres Seitensprungs mit Rupert Sanders. Vor dem Auftritt bei dem Toronto Film Festival soll die Schauspieler sehr nervös sein (wir berichteten). Jetzt machte sich Kristen auf den Weg und flog von Los Angeles nach Toronto. Dabei wurde sie am Flughafen von L.A. selbstverständlich abgelichtet, denn dort warten immer zahlreiche Fotografen auf die Stars. Es ist beinahe unmöglich für einen Promi von dort unentdeckt einen Flug zu erwischen. Dies dürfte auch Kristen Stewart klar gewesen sein. Die Schauspielerin wählte für ihren Flug Jeans und T-Shirt und trug außerdem eine Brille. Für den "Twilight" Star kein ungewöhnlicher Look, aber das T-Shirt, das sie wählte ist doch ein ganz besonderes. Denn es gehört ihrem Ex Robert Pattinson, den sie wegen ihres Seitensprunges verloren hat.

Robert Pattinson wurde mit dem Shirt im Juli 2011 gesehen, als er zusammen mit seinem besten Kumpel, Tom Sturridge, seinen Hund Bear ausführte. Tom ist übrigens auch der Co-Star in Stewarts neuem Film "On th Road", den sie bei den Toronto Film Festival präsentiert. Dass Kristen Stewart ausgerechnet das Shirt wählte, könnte ein Zeichen sein, dass sie ihren Exfreund noch nicht losgelassen hat und immer noch die Hoffnung hegt, dass Rob ihr verzeiht. Außerdem soll auch der Ring und die Kette, die Kristen dazu kombinierte, ein Geschenk von Pattinson gewesen sein. Offensichtlich hängt sie noch sehr an ihrem Ex.


Teilen:
Geh auf die Seite von: