Von Kati Pierson 1
Der Goldjunge

Tony Marshall: Auch zur Goldenen Hochzeit geht noch was

Tony Marshall fliegt heute nach Florida um seine Goldene Hochzeit zu feiern. 50 Jahre Ehe - das schafft heute kaum einer mehr. Ist seine Frau die "schöne Maid" von einst?


"Schöne Maid" - geschrieben von Jack White - veränderte 1971 das Leben von Tony Marshall. Seine "Schöne Maid" hatte er aber 1962 schon geheiratet. Diese Woche feiert das Paar den 50-sten Hochzeitstag - Goldene Hochzeit.

Kennengelernt hat sich das Paar bereits im Kindergarten. Die Funken sprangen über und was andere erst spät oder gar nicht finden, dass war ein Leben lang an seiner Seite. Dafür zeigt sich der Sänger auch dankbar.

So heißen die Stars wirklich!

Noch heute funkeln die Augen des Schlagerbarden und gegenüber der Münchner Abendzeitung schwärmte er: "Meine Frau ist meine Göttin. Ich verehre sie heute noch mehr. Das soll jetzt aber nicht platonisch klingen, natürlich haben wir auch noch Sex. Heute weiß ich genau, was ich ihr zu verdanken habe. Sie kümmert sich um alles, hält mir den Rücken frei."

Gefeiert wird dieses Jubiläum mit der Tochter in Florida, bevor der Sänger im Musical "My Fair Lady" in München den Alfred P. Doolittle spielen wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: