Von Alice Hornef 0
Vor über 40 Jahren

Tommy Lee Jones: So sah der „Volcano"-Star in jungen Jahren aus

Schauspieler Tommy Lee Jones 1976 im Film "Vergewaltigt hinter Gittern"

Schauspieler Tommy Lee Jones 1976 im Film "Vergewaltigt hinter Gittern"

(© United Archives / imago)

Hollywood-Star Tommy Lee Jones kann auf eine beachtliche Schauspielkarriere zurückblicken. Seit Anfang der siebziger Jahre ist der charmante Amerikaner immer wieder in großen Blockbustern zu sehen. Doch in seinen jungen Jahren sah der Kultschauspieler noch ganz anders aus!

Schauspieler Tommy Lee Jones (69) ist wohl einer der der erfolgreichsten Hollywood-Stars überhaupt. Schon zwei Mal konnte er mit seinem Schauspieltalent zwei der wichtigsten Filmpreise ergattern: 1994 erhielt er für seine Rolle in dem Drama „Auf der Flucht" sowohl einen Oscar als auch einen Golden Globe! Und auch als skrupelloser Geheimagent aus der Erfolgsreihe „Men in Black" an der Seite von Will Smith (47) ist er vielen im Gedächtnis geblieben. 

Karriere begann bereits 1970 

Sein erster Film liegt allerdings schon viele Jahr zurück: 1970 war Tommy erstmals auf der großen Kinoleinwand zu sehen und sah damals noch ganz anders aus! Mit gerade einmal 24 Jahren spielte er in dem melodramatischen Film „Love Story" eine kleine Nebenrolle. Im Vergleich zu seinen besten Zeiten, trug Tommy damals noch Vollbart und hatte verhältnismäßig lange Haare, was ihm einen jungen, wilden Look verlieh.  

Tommy Lee Jones hat in seiner Karriere so einiges richtig gemacht, ist er doch bis heute - knapp 46 Jahre nach seinem Debüt - ein nach wie vor gut gebuchter Schauspieler. Heute Abend ist er um 20.15 Uhr auf KabelEins in dem Katastrophenfilm „Volcano" zu sehen.

Erkannt? Stars in jungen Jahren

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?