Von Steffen Trunk 0
Happy Birthday!

Tochter der Queen: Prinzessin Anne wird heute 63 Jahre alt

Prinzessin Anne genoss nach der Geburt des Prinzen George und ihrem skandalösen Interview nicht unbedingt hohes Ansehen bei den Briten. Die Tochter der Queen gilt jedoch als warmherziges Mitglied der Royal Familie und liebt den Reitsport. Heute feiert Prinzessin Anne ihren 63. Geburtstag.

Prinzessin Anne

Prinzessin Anne

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Erst kürzlich stürzten sich die Medien auf Prinzessin Anne, nachdem sie sich relativ unbeeindruckt von der Geburt des kleinen britischen Thronfolger zeigte.

In einem Interview ließ die Großtante von Prinz George verlauten, dass das Baby nichts mit ihr zu tun hätte.

Negative Berichterstattung hagelte und Kritik wurden an der Prinzessin anschließend laut. Fehlendes Feingefühl und mangelnde Emotionalität wurden der Tochter der Queen vorgeworfen.

Anne gilt als fleißiges Mitglied der Royals

Doch Prinzessin Anne, die als Anne Elizabeth Alice Mountbatten-Windsor am 15. August 1950 als zweites Kind von Königin Elizabeth II. und Prinz Philip geboren wurde, gilt mit rund 700 Auftritten pro Jahr als fleißigstes Mitglied der britischen Königsfamilie.

Vor allem zeigt sie soziales und politisches Engagement und unterstützt mit Hilfsprojekten notleidende Kinder. Als Präsidentin des Kinderhilfswerks „Save the Children Fund“ genießt die Prinzessin deshalb hohe Anerkennung in der britischen Bevölkerung.

Wegen ihres sozialen Engagements verlieh ihr 1987 die Queen den Ehrentitel „Princess Royal“.

Ihr Privatleben ist eher turbulent. Nach der Hochzeit mit Artillerie-Hauptmann Mark Phillips im Jahre 1973 kamen die beiden gemeinsamen Kinder Peter Mark Andrew Phillips und Zara Anne Elizabeth auf die Welt.

Doch Anfang der 90er-Jahre dann der Skandal: Als erstes Mitglied der Royals ließ sich die Prinzessin scheiden. 1992 ging sie dann mit Timothy James Hamilton Laurence eine erneute Ehe an, welche bis heute noch anhält.

Anne ist bereits zweifache Großmutter und im kommenden Jahr wird ihr die 32-jährige Tochter Zara ein weiteres Enkelkind schenken.

Repräsentation der Monarchie und soziales Engagement

Selbstverständlich lebt Prinzessin Anne, die mit der Geburt des Prinzen George auf Rang elf der Thronfolge steht, weiterhin im Dienste der Monarchie und widmet sich ihren rund 50 Ämtern in Verbänden und Organisationen sowie geht den üblichen Repräsentationspflichten des britischen Königshauses nach.

 Anne, The Princess Royal, ist ein Paradebeispiel für einen Royal, der Repräsentationspflichten mit dem Engagement für soziale Fragen verknüpft.


Teilen:
Geh auf die Seite von: