Von Anita Lienerth 0
Crime-Serie mit Todd Robins

TLCs „True Nightmares“ – Wenn Albträume wahr werden

TLCs "True Nightmares"

TLCs "True Nightmares"

(© Discovery/TLC / other)

In TLCs „True Nightmares“ führt Magier, Schauspieler und Autor Todd Robins durch eine Sendung, die voll ist mit Geschichten, die zu schrecklich erscheinen, um wahr zu sein. Doch genau diese düsteren Storys sind tatsächlich passiert!

In TLCs Doku-Serie „True Nightmares“ wirken die Geschichten beinah schon zu schrecklich, um tatsächlich geschehen zu sein. Doch dies ist bei diesen Storys genau der Fall. Schauspieler, Magier und Autor Todd Robins ist von solch unglaublichen und düsteren Geschichten begeistert! Er führt durch die Sendung und präsentiert die spannenden Geschichten, die aus einem Horrorfilm stammen könnten.

Die heutige Episode verspricht viel Spannung

In der heutigen Folge geht es um Belle Gunnes, die Anfang des 20. Jahrhunderts auf einer Farm in Indiana wohnt. Die Witwe wünscht sich sehnlichst wieder einen Mann auf ihrem einsamen Hof, weshalb sie Annoncen aufgibt und ihre Ausgewählten auf ihren Hof lädt. Doch die Männer verschwinden kurze Zeit später. Schweinehirte Ray, der schon seit Jahren in Belle verliebt ist, gesteht dieser nach einiger Zeit seine Gefühle, doch die werden von Belle nicht erwidert. Kurz nach dem unglücklichen Gespräch brennt der Hof der Witwe ab und Belles sterbliche Überreste werden in den Trümmern gefunden. Ray, der für dieses Unglück verantwortlich gemacht wird, gesteht erst kurz vor seinem Tod im Gefängnis die ganze Wahrheit über die Geschehnisse… Eine Story, die beinah schon zu schrecklich ist, um tatsächlich wahr zu sein!

True Nightmares“ läuft jeden Dienstag um 23.00 Uhr auf TLC.

Quiz icon
Frage 1 von 9

TLC-Shows Quiz Wie heißt der "Cake Boss"?