Von Victoria Heider 0
TV-Tipp

TLCs „Dunkle Familiengeheimnisse“: Diese Familien sind nicht normal

Bei der TLC-Sendung dunkle Familiengeheimnisse wird Licht in den Schatten verborgener Geschehnisse und schwarzer Schafe im Familienkreis gebracht. Die Geschichten, die auf wahren Begebenheiten basieren, könnten dabei schockierender und pikanter nicht sein.

Gewalt, Alkoholsucht und Kriminalität in der eigenen Familie hält man vor Nachbarn und Freunden sicherlich lieber verborgen – doch bei der TLC-Show „Dunkle Familiengeheimnisse“ kommen unangenehme Heimlichkeiten vermeintlich normaler Familien ans Tageslicht.

Leichen im Familienkeller

Egal ob verschwiegene Adoption, tragischer Selbstmord oder häusliche Auseinandersetzungen – „Dunkle Familiengeheimnisse“ schildert reale Vorfälle und deren Auswirkungen auf das vermeintliche Familienidyll. So wie bei Ellen.

Ellen ist fassungslos

Ellen ist in einer nach außen hin harmonischen Familie groß geworden, erfährt von ihrem Vater jedoch seit ihrer Kindheit nur Ablehnung. Die Beziehung zu ihrer Mutter ist hingegen umso stärker. Als sich Ellen - nach all dieser Zeit - das sicher verwahrte Familiengeheimnis offenbart, kann und will sie es nicht glauben.

„Dunkle Familiengeheimnisse“ seht ihr heute Abend um 20:15 Uhr nur auf TLC.

Quiz icon
Frage 1 von 9

TLC-Shows Quiz Wie heißt der "Cake Boss"?


Teilen:
Geh auf die Seite von: