Von Julia Bluhm 0
Neue Herausforderungen warten auf Whitney

TLC „Whitney! Voll im Leben" - Das erwartet euch in Staffel 3

„Whitney! Voll im Leben" - Staffel 3

„Whitney! Voll im Leben" - Staffel 3

(© Discovery / other)

Whitney Thore ist für viele Menschen ein Vorbild. Die Amerikanerin ist an der Stoffwechselkrankheit PCOS erkrankt, wodurch sie mit starkem Übergewicht zu kämpfen hat. Trotzdem versucht Whitney ein aktives und gesundes Leben zu führen. Auf TLC kann man ab heute die dritte Staffel von „Whitney! Voll im Leben" verfolgen.

Bevor Whitney Thore (32) krank wurde, war ihre große Leidenschaft das Tanzen. Doch die Amerikanerin leidet an der Stoffwechselkrankheit PCOS, nahm über 90 Kilo zu und bringt heute 173 Kilo auf die Waage. Die 32-Jährige litt unter Depressionen und fühlte sich als Gefangene im eigenen Körper - doch damit machte Whitney Schluss. Heute versucht sie ihr Leben aktiv zu genießen, treibt so viel Sport wie sie kann und wird zum Idol von unzähligen übergewichtigen Menschen. Whitney eröffnete eine Big Girls Dance Class und fing wieder mit dem Tanztraining an. Außerdem startete sie die „No Body Shame"-Kampagne und erlangte damit viel Erfolg. TLC dokumentiert in „Whitney! Voll im Leben" die Höhen und Tiefen der Amerikanerin. Nun startet die dritte Staffel, die Whitney auf ihrem einmaligen Weg begleitet.

Whitney im Gefühlschaos

In der letzten Staffel fand Whitney ihre große Liebe Lenny, welchen sie immer noch heiß und innig liebt. In der ersten Folge der dritten Staffel gerät sie jedoch in einen Strudel aus Gefühlen. Ihr Ex-Freund Buddy, der gleichzeitig ihr Mitbewohner und bester Freund ist, hat sich ebenfalls frisch verliebt. Seine neue Liebe ist jedoch ausgerechnet Whitneys beste Freundin Heather. Unschlüssig, wie sie mit ihren Gefühlen umgehen soll, plant sie einen Tanzmarathon, um auf andere Gedanken zu kommen. Wie es weitergeht und wie Whitney mit der neuen Situation umgeht, ist ab heute immer montags um 21.10 Uhr auf TLC zu sehen.

Quiz icon
Frage 1 von 9

TLC-Shows Quiz Wie heißt der "Cake Boss"?