Von Sophia Beiter 0
Benachteiligte Menschen auf Partnersuche

TLC „Undateables - Partnersuche mit Handicap“ geht in die dritte Staffel

Vielen Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung fällt es ungemein schwer, einen Partner fürs Leben zu finden - deswegen gibt es die Sendung „Undateables“. Die geht ab Sonntag wieder in eine neue Runde! Auf TLC können Zuschauer mitverfolgen, wie einsame Herzen zueinanderfinden.


Ab 8. Februar 2014 wird „Undateables - Partnersuche mit Handicap“ wieder auf TLC zu sehen sein. Immer Sonntags um 16.45 Uhr machen sich körperlich benachteiligte Menschen auf die Suche nach ihrer besseren Hälfte.

Jeder hat das Recht auf Liebe

Die erfolgreiche TLC-Sendung „Undateables“ begleitet behinderte Menschen in Großbritannien auf ihrer Partnersuche. So gelingt es den auf verschiedenste Weise eingeschränkten Personen leichter jemanden kennenzulernen - und sich vielleicht sogar zu verlieben.

Bei Mary lief bisher alles schief

Mary ist 44 Jahre alt und Mutter eines Sohnes. Sie leidet unter genetisch bedingtem Kleinwuchs, möchte aber nicht einsehen, warum ihr deswegen die wahre Liebe versagt bleiben sollte.

Daniel und Hayley suchen Liebe

Daniel will die Hochzeitsglocken läuten lassen! Doch der 25-jährige Autist hat nur begrenzte sprachliche Möglichkeiten und bisher ging daran jede Beziehung zugrunde. Hayley dagegen hat einige Fehlbindungen und den Eindruck, damit bisher jeden Mann verschreckt zu haben.

Ob Daniel, Mary, Hayley & Co. endlich den Partner fürs Leben finden werden und wer die anderen Kandidaten bei der dritten Staffel von „Undateables“ sind, seht ihr am Sonntag ab 16.45 Uhr auf TLC.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 9

TLC-Shows Quiz Wie heißt der "Cake Boss"?