Von Victoria Heider 0
TV-Tipp

TLC „Long Island Medium“: Theresa Caputo spricht auch im Baumarkt mit den Toten

TLCs „Long Island Medium“ Theresa Caputo konnte sich ihre Gabe mit Verstorbenen kommunizieren zu können, nicht aussuchen und kann sie nicht abschalten. Auch in ganz normalen Alltagssituationen suchen sie die Geister auf. Dies muss sie wieder spüren, als sie im Baumarkt eigentlich nur einen neuen Wasserhahn kaufen will.

Theresa Caputo in "Long Island Medium" von TLC

Theresa Caputo

(© TLC / other)

Für TLCs „Long Island Medium“ Theresa Caputo ist ihr Talent mit den Toten sprechen zu können nicht immer einfach. Obwohl es Theresa mit Freude erfüllt, Menschen noch einmal mit ihren verstorbenen Angehörigen zusammenzuführen, kommen die Eingebungen manchmal zum komplett falschen Zeitpunkt.

Eingebung im Baumarkt

So auch als Theresa in den Baumarkt geht, um sich einen neuen Wasserhahn zu kaufen. Während sie sich aus dem funkelnden Edelstahlangebot eine ansprechende Armatur aussuchen will, fangen die toten Familienmitglieder der anderen Kunden an, mit ihr zu reden.

Sie fühlt sich verpflichtet

Was also ein gemütlicher Einkaufsbummel werden sollte, verwandelt sich spontan und ungewollt in eine übersinnliche Sitzung zwischen Duschkopf und Waschbecken. Damit hatte Theresa nun wirklich nicht gerechnet, fügt sich aber dem Willen der Verstorbenen und richtet gewissenhaft deren Nachrichten aus.

Mehr spannende Geschichten von Theresa Caputo seht ihr heute Abend um 20.15 Uhr nur auf TLC.


Teilen:
Geh auf die Seite von: