Von Victoria Heider 0
TLC-TV-Tipp

TLC „Kleidertausch Extrem“: Für dieses Stylingexperiment braucht es viel Mut

TLC "Kleidertausch Extrem"

TLCs-"Kleidertausch Extrem"-Stylistin Tai berät die Kandidatinnen

(© TLC / other)

In der TLC-Sendung „Kleidertausch Extrem“ wird ein wirklich spannendes Mode-Experiment gewagt. Zwei Frauen, die einen komplett unterschiedlichen Modegeschmack haben, müssen für einen Tag den Style der anderen tragen. Dadurch sollen sich ihnen ganz neue Fashion-Möglichkeiten erschließen.

Wer Mode mag, wird das TLC-Format „Kleidertausch Extrem“ lieben! In der Styling-Sendung der etwas anderen Art tauschen zwei Frauen mit komplett unterschiedlichen Vorlieben ihren Look und müssen diesen 24 Stunden tragen. Der Tausch soll den Kandidatinnen allerdings helfen, eine ganz neue Mode-Facette zu entdecken. Auch beim anschließenden Shoppen mit der Stil-Expertin Tai Beauchamp sollen die Teilnehmerinnen aus ihrer Fashion-Routine geholt werden.

Hausfrau tauscht mit Sexbombe

Robyn ist Vollblutmama und hat mit ihren drei Kinder allerhand zu tun – ein schickes Styling kommt da natürlich zu kurz. Die Hausfrau setzt statt auf sexy Kleider auf weitgeschnittene Hosen, schlabberige Oberteile und zieht teilweise sogar die Schuhe ihres Mannes an. Kandidatin Sheron ist das andere Extrem: Sie liebt es, sich nur spärlich zu bekleiden und zieht in ihren heißen Outfits gerne alle Blicke auf sich.

Wie Robyn und Sheron mit ihrem vertauschten Look klarkommen und was Stylistin Tai für die Zukunft rät, erfahrt ihr um 20.15 Uhr natürlich nur auf TLC.