Von Julia Bluhm 0
TLC Reporterin

TLC: „Der Jodie Marsh-Report” will klären, warum Männer betrügen

„Der Jodie Marsh Report” läuft auf TLC

„Der Jodie Marsh Report” läuft auf TLC

(© Discovery/TLC / other)

Das britische Model Jodie Marsh ist für den Sender TLC ständig als Reporterin unterwegs. In ihren Sendungen setzt sie sich mit Themen wie Schönheitsoperationen oder Jungfräulichkeit im 21. Jahrhundert auseinander. In ihrem neuesten Report will Jodie herausfinden, warum Männer lügen und betrügen.

In ihren Reportagen für den Sender TLC hat Model und Bodybuilderin Jodie Marsh (38) schon herausgefunden, welche Motivationen hinter Schönheitsoperationen stecken und inwieweit psychische Probleme mit dem Thema zusammenhängen. Außerdem hat sie sich mit der Rolle der Keuschheit im 21. Jahrhundert beschäftigt. 

In ihrem neuesten Report „Der Jodie Marsh Report - Warum Männer betrügen” will die 38-Jährige herausfinden, welche Beweggründe Männer haben, ihre Frauen oder Freundinnen zu belügen und zu betrügen. Ein Problem, welchem das Model in ihrem Privatleben selbst oft gegenüberstand.

Jodie wünschte sich nichts sehnlicher als eine Bilderbuch-Beziehung, doch das Model machte schlechte Erfahrungen mit Männern. Jetzt reist die Bodybuilderin durch die USA und Europa und will sogenannte „Internet-Casanovas” zur Rede stellen. Außerdem trifft sie sich mit Frauen, die ebenfalls böse hereingelegt wurden. Das alles gibt es heute Abend um 21:10 Uhr auf TLC zu sehen.

Quiz icon
Frage 1 von 9

TLC-Shows Quiz Wie heißt der "Cake Boss"?