Von Steffen Trunk 0
Große Sorge um die Rockröhre!

Tina Turner soll Schlaganfall am Zürichsee erlitten haben

Es sind traurige Nachrichten, die uns aus der Schweiz erreichen. Offenbar soll Tina Turner einen Schlaganfall erlitten haben. Ihr Mann kümmert sich derzeit rührend um die bekannte Rockröhre. Wie es dazu kam und wie es ihr momentan geht, erfahrt ihr hier.

Tina Turner erlitt einen Schlaganfall

Tina Turner erlitt einen Schlaganfall

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ihre Stimme ist unverkennbar! Sie ist bekannt für ihre Power und ist die geborene Entertainerin, doch offenbar soll Tina Turner (74) einen Schicksalsschlag erlebt haben. Ihren Urlaub hat sie jetzt überraschend abgesagt.

Dramatischer Schlaganfall

Grund soll ein Schlaganfall sein. Gegenüber der "Hamburger Morgenpost" hat ihr Fahrer berichtet: "Sie hatte einen leichten Schlaganfall, ist aber wohl auf dem Weg der Besserung."

Ehemann Erwin ist immer für sie da

Ihr Mann Erwin Bach (58), den sie 2006 heiratete, weicht Tina während dieser Zeit nicht von der Seite. Die beiden leben zurückgezogen und total abgeschirmt am Zürichsee. Doch Tina soll es nach ihrem Schlaganfall schon besser gehen. "Sie wird nichts davontragen, ist auch wieder zu Späßen aufgelegt", berichtet der Fahrer weiter.

Wir wünschen ihr baldige und vollständige Genesung!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: