Von Lena Gulder 0
Tilda Swinton für Chanel

Tilda Swinton wird das neue Kampagnengesicht von Chanel

Die Schauspielerin Tilda Swinton steht für die neue Paris-Edinburgh-Kollektion von Chanel als Model vor der Kamera. Für Karl Lagerfeld ist Tilda Swinton die perfekte Besetzung der Kampagne.


Dass Tilda Swinton nicht nur eine außergewöhnliche Schauspielerin ist, sondern auch ein Gespür für Mode besitzt, beweist sie uns bei jedem ihrer Auftritte aufs neue.

Nun ist auch Karl Lagerfeld auf den androgynen Star aufmerksam geworden. Der Chefdesigner engagiert sie als Model für die neue Paris-Edinburgh-Kollektion von Chanel. Laut dem Onlineportal Mode.net begründet er seine Wahl so: “Tilda verkörpert die Paris-Edinburgh-Kollektion perfekt. Sie hat nicht nur schottische Wurzeln, sondern ist darüber hinaus eine moderne Frau mit einer einzigartigen Persönlichkeit und eine zeitlose Ikone der Eleganz." Tilda Swinton stammt aus einem der ältesten Clans Schottlands und wuchs auch dort auf.

Das Shooting fand auf einem Schloss in Frankreich statt. Doch war es für die 51-Jährige Schauspielerin nicht der erste Ausflug ins Modelbusiness. Bereits im letzten Jahr posierte sie als Gesicht für das Label "Pringle of Scotland" und stand für einen Modekurzfilm der Französin Katerina Jebb vor der Kamera.

Wir sind schon gespannt auf die Fotos, die der Modezar höchstpersönlich gemacht hat. Aber bis Mai müssen wir uns noch gedulden!


Teilen:
Geh auf die Seite von: