Von Lena Gulder 0
Luna Schweiger: Auszeichnung

Til Schweigers Tochter Luna erhält "Jupiter Award"

Luna Schweiger wird für ihre Rolle im Film "Schutzengel" mit dem Publikumspreis "Jupiter Award" ausgezeichnet. Eine große Ehre für den Nachwuchsstar. Auch ein anderer beliebter Schauspieler darf sich über den Preis freuen.


Luna hat eigentlich alles in die Wiege gelegt bekommen was man für eine Karriere im Showbusiness braucht. Ihre Mutter Dana ist ein ehemaliges Model, ihr Vater einer der erfolgreichsten Schauspieler Deutschlands.

Luna hat sich für den Weg ihres Vaters entschieden und sich der Schauspielerei zugewandt. Und das mit Erfolg. Die Leser und User der Zeitschriften "TV Spielfilm" und "Cinema" stimmten für die 16-Jährige ab. Am 11. April wird sie mit dem "Jupiter Award" als "Beste Nationale Darstellerin" im Film "Schutzengel" ausgezeichnet. Dort spielte sie eine Mordzeugin, die von einem Ex-Soldaten (Til Schweiger) beschützt werden muss.

Es war nicht das erste Mal für Luna Schweiger an der Seite ihres berühmten Vaters zu spielen. Bereits 2007 stand das Duo gemeinsam im Kinohit "Keinohrhasen" vor der Kamera. Der Film war auch gleichzeitig ihr Filmdebüt.

Neben Luna Schweiger wird auch Elyas M´Barek mit dem "Jupiter Award" für seine Darstellung in der Tragik-Komödie "Heiter bis Wolkig" geehrt. Zu den ehemaligen Preisträgern zählen unter anderem Til Schweiger, Matthias Schweighöfer und Cameron Diaz. Die Gewinner von 2013 treten also in große Fußstapfen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: