Von Lena Gertzen 0
Der "Tatort"-Hintern macht sich selbstständig

Til Schweigers Po hat ein Twitter-Profil

Gestern um 20:15 Uhr war es in der ARD wieder so weit: Till Schweiger (50) beglückte uns in der Rolle des "Nick Tschiller" im "Tatort". Doch dieses Mal war alles anders: Es gab mehr Tote, mehr Action - und mehr nackte Haut! Til zog blank und zeigte der Welt seinen nackten Hintern. Was dieser "Po-Blitzer" losgetreten hat, erfahrt ihr hier.


Sachen gibt's, die gibt's gar nicht - oder sollte es zumindest nicht geben! So wie die Tatsache, dass Till Schweigers Po seit Sonntag Abend einen eigenen Twitter-Account hat.

Tils Po macht sich selbstständig

Unter dem Namen "TschillersPo" postet die Kehrseite des Schauspieler fleißig seine Meinung und wird dabei schon fast frech! Kommentare wie "Höchst pofessioneller Auftritt, kann ich da nur sagen" und "Ich pupse, also bin ich" erfreuen die Fans von Tills Hinterteil.

Ein Hintern fleißig am tweeten

Den Anblick von Tils nackter Kehrseite konnten wir zwar bereits in dem Film "Der bewegte Mann" genießen, der große Po-Hype blieb damals allerdings aus. Wir freuen uns schon, was "TschillersPo" in nächster Zeit zu sagen hat und verabschieden uns mit einem passenden Zitat desselben: "Vielen Dank für den schönen Abend! Wir sehen uns wieder in Keinpohasen 3".

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: